So spektakulär ging die Sonne am Dienstag über Dortmund auf

Fotos vom Sonnenaufgang

Ein farbenfrohes Spektakel bekamen Frühaufsteher in Dortmund am Dienstagmorgen geboten: Die schönsten Fotos des Sonnenaufgangs, der den Himmel in strahlend schöne Farben tauchte.

Dortmund

20.10.2020, 09:07 Uhr / Lesedauer: 1 min
"Frühdienstfreuden!" kommentiert Dennis Werner sein Foto vom stimmungsvollen Sonnenaufgang am Dienstagmorgen.

"Frühdienstfreuden!" kommentiert Dennis Werner sein Foto vom stimmungsvollen Sonnenaufgang am Dienstagmorgen. © Dennis Werner

Klingelt der Wecker schon, wenn es draußen noch dunkel ist, sorgt das nicht per se für gute Laune. Manch einer zieht sich lieber die Decke noch mal über den Kopf. Erwartet einen beim Blick aus dem Fenster allerdings ein farbenfrohes Spektakel, wie es am Dienstagmorgen (20.10) über Dortmund zu sehen war, wird man wenigstens etwas entschädigt.

Das dachten sich wohl auch einige Twitteruser, die ihre schönsten Fotos hochluden - versehen mit einem freundlichen „Guten Morgen“. So lässt es sich auch frühmorgens gut in den Tag starten.

Zweites dominierendes Twitter-Thema ist der Verdi-Streik. Aber auch der lässt sich mit dem Naturspektakel verbinden, wie das Bild unseres Fotografen Oliver Schaper beweist:

Eigentlich ist unser Fotograf Oliver Schaper in der Dortmunder Innenstadt unterwegs, um über den Verdi-Streik zu berichten. Der stimmungsvolle Sonnenaufgang macht diese Aufgabe noch reizvoller.

Eigentlich ist unser Fotograf Oliver Schaper in der Dortmunder Innenstadt unterwegs, um über den Verdi-Streik zu berichten. Der stimmungsvolle Sonnenaufgang macht diese Aufgabe noch reizvoller. © Oliver Schaper

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt