Spielhalle an der Mallinckrodtstraße überfallen

Täter flüchtig

Gerade als die Spielhallenaufsicht die Eingangstür von außen verschließen wollte, spürte die 55-jährige Frau einen spitzen Gegenstand in Ihrem Rücken. Wenige Sekunden später war der Überfall auf die Spielhalle in der Nacht zu Dienstag auch schon beendet. Der Täter konnte mit Münzgeld aus der Kasse fliehen.

Dortmund

16.08.2011, 07:52 Uhr / Lesedauer: 1 min

Hinweise von Zeugen zum flüchtigen Räuber werden vom Kriminaldauerdienst der Polizei Dortmund unter 0231 - 132 7491 entgegen genommen

Hinweise von Zeugen zum flüchtigen Räuber werden vom Kriminaldauerdienst der Polizei Dortmund unter 0231 - 132 7491 entgegen genommen

Lesen Sie jetzt