Streetfood-Fest in Dortmund war „größtes Festival unserer Geschichte“

Redakteur
Ein Besucher des Streetfood-Festivals präsentiert sein Essen, eine venezolanische Arepa. © Thomas Thiel
Lesezeit