Telefonanlage der Feuerwehr Dortmund ausgefallen

Telefonausfall

Die Feuerwehr in Dortmund meldet einen Ausfall ihrer Telefonleitung. Im Notfall ist die Feuerwehr aber unter 112 zu erreichen. Angekündigt ist auch ein weiterer Ausfall für diese Woche.

Dortmund

, 23.03.2020, 13:35 Uhr / Lesedauer: 1 min
Telefonanlage der Feuerwehr Dortmund ausgefallen

© picture alliance / dpa

Wie die Feuerwehr am Montagmittag (23.3.) mitteilt, besteht aktuell besteht aktuell eine Störung in der Telefonleitung.

„In Folge der Störung sind die Krankentransportnummer 19222 als auch die Amtsleitung der Feuerwehr Dortmund 0231/845-0 mit den angeschlossenen Nebenstellen vorübergehend nicht erreichbar“, heißt es.

Der Notruf 112 ist jedoch über Telefon und „Notfall“-Fax weiterhin uneingeschränkt erreichbar.

Wie lange der Ausfall der Anlage besteht, ist noch nicht abzusehen. Die Feuerwehr informiert unter anderem über ihren Twitterkanal sowie über die WarnApp NINA.

Feuerwehr kündigt Ausfall am Mittwoch (25.3.) an

In Folge von Wartungsarbeiten am Dortmunder Telefonnetz wird am Mittwoch (25.3.) von 0:00 Uhr bis 5:30 Uhr sowohl die Krankentransportnummer 19222 als auch die Amtsleitung der Feuerwehr Dortmund 0231/845-0 mit den angeschlossenen Nebenstellen vorübergehend nicht erreichbar sein. Das war bereits am vergangenen Mittwoch schon der Fall.

Der Notruf 112 ist auch an diesem Tag über Telefon und „Notfall“-Fax uneingeschränkt erreichbar, so die Feuerwehr.

Lesen Sie jetzt