Termine am Sonntag, 29. März 2009

von Ruhr Nachrichten

, 27.03.2009, 13:25 Uhr / Lesedauer: 2 min

Tel. 22 69 62 00, Brückstraße, 20 Uhr: Klavierabend Lang Lang.Ballett

Hiltropwall, 18 Uhr: Internationale Ballettgala IX.Theater

Tel. 42 711 26, Haus Rodenberg, 15 und 16.30 Uhr: Puse und Muckel suchen den Osterhasen.

Geschwister-Scholl-Straße 33-37, 14.30 Uhr: Familien-Kulturcafe mit „Die Prinzessin auf der Erbse“.

Königswall 21, 12 Uhr: Fritz Eckengas „Dorfmitteilungen“.

Tel. 502 72 22, Sckellstraße, 16 Uhr: Die Radiomänner.

Gneisenaustraße 30, 18 Uhr: Der große Rilke-Abend.

Hiltropwall, 18 Uhr: Piaf.

Hiltropwall, 18.30 Uhr: Josef und Maria.

Stollenstraße 36, 18 Uhr: Publikumsbeschimpfung.Revue

Humboldtstraße 45, 19 Uhr: Monsieur Ibrahim.Konzert

Königswall 21, 18 Uhr: Faure-Quartett.Westfalenhallen

8 +13.45 Uhr: Reitturnier.

9-18 Uhr: Creativa.Ausstellungen

Hansastraße 3, Di-So 10-18, Do 10-20 Uhr: Fliegender Teppich (bis 7.6.)

Ostwall 7, Di, Mi, Fr, So 10-17, Do 10-20, Sa 12-17 Uhr: 11:1 Heimvorteil – Ausstellung von 11 Künstler/innen des Künstlerverbundes (bis 26.4.) 

Münsterstraße 271, Di-So 10-17 Uhr: Auf den Hund gekommen (bis 19.4.) 

, Grubenweg 5, Di-So 10-18 Uhr: Im Detail – Perspektiven der Zeche Zollern von Clare Thompson (bis 21.6.)

Am Surck 4, Mi-Fr 15-19, So 15-18 Uhr: Rainer Tappeser „Horizont & Bild“ (bis 8.5.)  

Springorumstraße 11, Mi 17-21, So 11-13 Uhr: Doppelausstellung Frauentausch (in Zusammenarbeit mit dem Atelier Anschnitt Hörde, Di 18-20, Do 16-18 Uhr (bis 16.4.) 

Eberhardstraße 12, Di/Mi 13-17, Do 9-17, So 10-17 Uhr: Ohne Gesundheit ist alles nichts (bis 29.3.) – Dauerausstellung „Stahlzeit in Dortmund“. 

Friedrich-Henkel-Weg 1-25, Di-Sa 9-17, So 10-17 Uhr: Die Zeitung in derKünstlerkarikatur von Honore Daumier (bis 12.4.) – Dialog im Stillen – Eine Ausstellung zur nonverbalen Kommunikation (bis 29.8.) 

Hansastraße 2-4, Di-Fr 15-18, So 11-16 Uhr: Katinka Pilscheur „13-2-2009“ (bis 5.4.) 

Am Rombergpark 49b, Di-Sa 14-18, So 10-18 Uhr: Beate Bach „Garten Eden – Mein Garten“ (bis 5.4.) 

Florianstraße 2, Mo-Fr 13.30-17, Sa/So 11-18 Uhr: Sonderausstellung „Vielfalt“ – Mitmach-Ausstellung zum Thema „Toleranz“ (bis 19.4.) 

Lesen Sie jetzt