Trio flüchtet ohne Beute

13.08.2007, 18:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Derne Drei bisher unbekannte Täter sind nach einem Einbruch in eine Tankstelle an der Altenderner Straße seit Sonntag flüchtig. Ein Zeuge meldete sich um 0.14 Uhr bei der Polizei. Er teilte mit, dass er aus seinem Fenster sehen konnte, wie ein silberner Golf II auf das Tankstellengelände fuhr und zwei Maskierte ausstiegen. Ein Täter trat ein Loch in die verglaste Eingangstür, und die beiden Männer verschwanden im Verkaufsraum.

Der Zeuge sah im PKW eine weitere Person und machte durch Rufen auf sich aufmerksam. Als die Person im PKW hupte, kamen die beiden anderen Täter aus dem Verkaufsraum, stiegen wieder ein und flüchteten ohne Beute und unerkannt in Richtung Kreisverkehr. Ermittlungen ergaben, dass der Fluchtwagen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag an der Schenkendorfstraße in Eving gestohlen worden war.

Eine Beschreibung der Täter liegt nicht vor. Zeugen melden sich bitte bei der Polizeiinspektion 3 unter Tel. 132-61 21.

Lesen Sie jetzt