TuS schickt Turner

16.10.2007 / Lesedauer: 2 min

Brackel Am Samstag (20.10.) und Sonntag (21.10.) finden im Leibniz-Gymnasium, Kreuzstraße, die deutschen Seniorenmeisterschaften im Geräteturnen statt. Gestaffelt in die Altersklassen AK 30 bis AK 75 bieten die besten Altersturner aus den Vorqualifikationen der einzelnen Bundesländer ihr Können auf. Für den TuS Brackel startet am Samstag Gerhild Bredebusch in der AK 65. Sie ist deutsche Seniorenmeisterin von 2000, sieht sich jedoch starker Konkurrenz ausgesetzt. Ihr Sohn Ralf Bredebusch tritt am Sonntag in der AK 40 an. Er ist gehandicapt durch eine Schulterverletzung und wäre schon mit einer Platzierung unter den ersten Sechs zufrieden.

Lesen Sie jetzt