Umbau dringend erforderlich

26.10.2007, 17:57 Uhr / Lesedauer: 1 min

Kirchhörde Barbara Menzebach Ein Paket von Maßnahmen müsste ergriffen werden, um die Schwierigkeiten im Wehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Löttringhausen/Kirchhörde an der Hellerstraße zu verbessern. Darüber informierte (Foto), CDU-Mitglied des Rates der Stadt. Die Politikerin wies auf eklatante Mängel hin. So sei zum Beispiel die Heizungsanlage 40 Jahre alt und nicht mehr reparabel. Zudem müsse eine neue Wärmedämmung am Dach erfolgen, da diese schadstoffhaltig war und entfernt werden musste. Auch der Ausbau des Dachgeschosses sei notwendig, denn "die drangvolle Enge ist noch nicht einmal mit dem Vergleich einer Sardinenbüchse zu beschreiben", so Menzebach.

Lesen Sie jetzt