Unfall nach Herzinfarkt

MENGEDE Ein Herzinfarkt war wahrscheinlich die Ursache für einen Unfall auf der Großen Riedbruchstraße in Mengede am Mittwoch gegen 15.20 Uhr.

02.08.2007, 18:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der 58-Jährige Fahrer eines VW Multivan wollte sein Fahrzeug umparken. Dabei erlitt er vermutlich einen Herzinfarkt und verlor sein Bewusstsein. Sein PKW rollte führerlos gegen den entgegenkommenden Ford Focus eines 47-Jährigen. Sein Wagen wurde leicht beschädigt. Der 58-Jährige musste wiederbelebt werden. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus.

Lesen Sie jetzt