Spektakuläres Video zeigt den verheerenden Brand in der Gaststätte „Tränke“

mlzFeuer in Bodelschwingh

Drei Stunden lang herrschte Ausnahmezustand in der Richterstraße in Bodelschwingh: Dort stand die Gaststätte „Tränke“ in Flammen. Wir zeigen das Drama im Video.

Bodelschwingh

, 26.09.2019, 16:46 Uhr / Lesedauer: 1 min

Dramatische Szenen spielten sich am Mittwochmittag (25. 9.) in der Richterstraße in Bodelschwingh ab. Dort stand das bekannte Restaurant „Tränke“ in Flammen. Unser Mitarbeiter Helmut Kaczmarek war vor Ort und hat den Großeinsatz der Feuerwehr gefilmt.

Video
Der Brand in der Gaststätte "Tränke"

Flammen, die sich durch den Dachstuhl des Hauses fressen, schwarze Rauchwolken über Bodelschwingh, drei Löschzüge und 80 Rettungskräfte, die alles geben, um das Feuer so schnell wie möglich unter Kontrolle zu kriegen: Diese Bilder bestimmen die Anfangsszenerie.

Nach rund 45 Minuten haben die Retter den Brand unter Kontrolle, trotzdem können sie nicht verhindern, dass der Dachstuhl komplett niederbrennt. Insgesamt bleiben sie drei Stunden vor Ort, Rauch und beißender Geruch werden langsam weniger.

Jetzt lesen

Das Pächter-Ehepaar wird währenddessen mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus Dortmund-West nach Kirchlinde gebracht. Zeitgleich evakuieren die Retter vorsorglich das Nachbargebäude in der Straße Elberskamp 21, das letztlich aber nicht in Mitleidenschaft gezogen wird.

Die bisherige Bilanz: Niemand wird verletzt, die Gaststätte und die angrenzende Wohnung können bis auf weiteres nicht mehr genutzt werden. Die genaue Schadenshöhe muss noch ermittelt werden – genauso wie die Brandursache durch die Polizei.

Lesen Sie jetzt