Verhältnis von SPD und DGB

22.10.2007 / Lesedauer: 2 min

Lanstrop Guntram Schneider, Vorsitzender des DGB in Nordrhein-Westfalen, berichtet am Mittwoch (24. 10.) um 19 Uhr im SPD-Ortsverein Lanstrop über das Verhältnis von DGB und SPD.

Themen sind unter anderem fehlende Ausbildungsstellen, Rente mit 67, Arbeitslosengeld 1, Hartz IV und Bildungspolitik. Guntram Schneider steht anschließend auch zur Diskussion zur Verfügung.

Anschließend sprechen die SPD-Mitglieder über die Angelegenheiten des Ortsvereins. Zu berichten gibt es Neues vom Ortstermin zur Verkehrssituation. Außerdem ist die geplante Weihnachtsfeier mit Jubilarehrung Thema. Einen interessanten Vorausblick leisten sich die Lanstroper auch schon einmal: Am 29. Februar 2008 kommt Peter Struck, wiedergewählter Fraktionsvorsitzender, nach Lanstrop.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Todesfall durch Stromschlag

Tragischer Unfall verzögert Arbeiten am Hauptbahnhof – Bahnpendler spüren Auswirkungen