Der Autokorso von „Querdenken“ war am Dienstag (30. März) erneut in Dortmund unterwegs. © Oliver Schaper
Demonstration

Video: Sechster Autokorso von „Querdenken“ mit längerer Route

Zum sechsten Mal demonstrierten die Coronaschutz- und Impfgegner von „Querdenken“ mit einem Autokorso in Dortmund – wir waren mit der Videokamera dabei.

Seit nun sechs Wochen sorgt der Autokorso von „Querdenken“ regelmäßig für Aufsehen in Dortmund. Am Dienstag (30. März) startete die Versammlung an einen recht ungewöhnlichen Ort. Wir haben das Demo-Geschehen für Sie begleitet.

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
1990 im Emsland geboren und dort aufgewachsen. Zum Studium nach Dortmund gezogen. Seit 2019 bei den Ruhr Nachrichten. Findet gerade in Zeiten von Fake News intensiv recherchierten Journalismus wichtig. Schreibt am liebsten über Soziales, Politik, Musik, Menschen und ihre Geschichten.
Zur Autorenseite
Robin Albers
Lesen Sie jetzt