In der Helmut-Körnig-Halle wird die 50. Kinderferienparty gefeiert.
In der Helmut-Körnig-Halle wird die 50. Kinderferienparty gefeiert. © Oliver Volmerich
Ferienprogramm

Virtual Reality und Tigerenten-Rodeo: So sieht es aus auf der 50. Kinderferienparty

Die 50. Kinderferienparty ist eröffnet. In der Helmut-Körnig-Halle wartet bis zum 8. Juli auf Kinder zwischen 6 und 13 Jahren ein großes Sport- und Spielparadies. Wir haben uns vor Ort umgesehen.

Sofia hatte eine besonders ehrenvolle Aufgabe: Sie durfte am Montagmorgen (27.6.) das Band mit bunten Wimpeln durchschneiden und damit die 50. Kinderferienparty eröffnen. Gleich darauf konnte sie sich mit Dutzenden anderen Kindern ins Getümmel in der Helmut-Körnig-Halle stürzen, wo für die nächsten zwei Wochen ein riesiges Sport- und Spielparadies für Kinder aufgebaut ist.

Eltern auf der Zuschauertribüne

Kinderferienparty 2022

Über den Autor
Redakteur
Oliver Volmerich, Jahrgang 1966, Ur-Dortmunder, Bergmannssohn, Diplom-Journalist, Buchautor und seit 1994 Redakteur in der Stadtredaktion Dortmund der Ruhr Nachrichten. Hier kümmert er sich vor allem um Kommunalpolitik, Stadtplanung, Stadtgeschichte und vieles andere, was die Stadt bewegt.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.