Von Schiller bis Nightwash

Wilhelm Busch, Friedrich Schiller, die «wahre 1. Kanzlerin» und Waschsalon-Comedy - das Programm von DEW 21 Kultur für Juli bis September setzt auf Vielfalt.

28.06.2007, 18:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Literatur feiert den 175. Geburtstag von Wilhelm Busch. DEW 21 würdigt den Dichter mit einem Doppelauftritt von Peter Schütze am 4. / 5. August, der unter dem Motto «Enthaltsamkeit ist das Vergnügen an Sachen, welche wir nicht kriegen» steht.

Doch auch die DEW selbst feiert: Seit zehn Jahren ergänzen die Veranstaltungen rund ums Kundenzentrum am Ostwall das kulturelle Angebot Dortmunds. «Wir sind keine Konkurrenz, sondern Partner», bringt es Wolfgang Bödeker vom Energieversorger auf den Punkt. «Zum Beispiel bei ,Nightwash on tour', wo die Schauburg auf uns zugekommen ist.» Das Kundenzentrum bietet mehr Platz, weshalb die Comedy-Talentschmiede des Kölner Moderators Karl-Heinz «Knacki» Deuser am 6. September um 20 Uhr dort gastiert.

Auch wenn die Grenze zwischen Kabarett und Comedy mittlerweile fließend verläuft, schafft es Uta Rotermund doch immer, auf der richtigen Seite zu bleiben: «Ich bin zu alt, um keine Ansprüche zu haben.» Wer den Pisa-Test ohne Blessuren überstanden habe, dürfte mit ihrem Programm «Damenwahl! Die wahre 1. Kanzlerin» am 2. September um 20 Uhr keine Probleme haben. Männer seien dennoch gewarnt: Ute Rotermund ist eng mit den Missfits befreundet.

Wo Literatur und Kabarett zelebriert werden, ist Musik nicht fern. Rolf Ableiter und Silke Hauck treten mit ihren Bands beim Jazzforum am 15. September auf. An diesem Tag wird auch zum zweiten mal nach 2006 der Dortmunder Kunstpreis verliehen. Das dritte Quartal 2007 beschließen am 29. und 30. September die brasilianische Sängerin Patrícia Cruz und der deutsche Pianist Michael Kotzian. dac

Das vollständige Programm mit allen Termine ist in der neuen Zeitung «Energie, Kunst, Kultur» aufgelistet. Sie liegt an den Vorverkaufsstellen, im Kundenzentrum und bei den Kooperationspartner (Fletch Bizzel, Konzerthaus etc.) aus. www.dew21.de

Lesen Sie jetzt