Dr. Götz Uhrig, Professor für Theoretische Physik an der TU Dortmund, erklärt das Phänomen des exponentiellen Wachstums. © Oliver Schaper
Mit Video

Was bedeutet „exponentielles Wachstum“? Dortmunder Physiker erklärt

Die Corona-Neuinfektionen steigen rasant – das Dortmunder Gesundheitsamt rechnet mit „exponentiellem Anstieg“. Aber was heißt das überhaupt? Ein Physik-Professor der TU Dortmund erklärt.

Die Corona-Zahlen steigen rasant. Dafür sorgen die ansteckendere Virusvariante Omikron und die erst jetzt identifizierten Neuinfektionen der Feiertage. Deswegen geht Dr. Frank Renken, Leiter des Dortmunder Gesundheitsamts, davon aus, dass die Inzidenz in Dortmund exponentiell ansteigen wird.

TU-Professor erklärt exponentielles Wachstum

Wie lange dauert die Verdopplung der Infektionen?

Exponentielles Wachstum bei Corona-Wellen besonders deutlich

Ihre Autoren
Freier Mitarbeiter
2000 in Heinsberg geboren, seit 2020 als freier Mitarbeiter bei den Ruhr Nachrichten. Ich studiere Journalistik und Politikwissenschaft in Dortmund. Mit 16 Jahren habe ich meine ersten Erfahrungen im Lokaljournalismus gemacht - und dort fühle ich mich zuhause.
Zur Autorenseite
Nick Kaspers

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.