Was Sie am Dienstag in Dortmund wissen müssen: B1-Unfall, Weihnachtsfeier, Ausbildungsmarkt

Dortmund kompakt

Auf der B1 hat es am Montag einen schweren Lkw-Unfall gegeben, ein Dortmunder Unternehmen organisiert digitale Weihnachtsfeiern und der Ausbildungsmarkt in Dortmund ist angespannt.

Dortmund

, 08.12.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Nach einem Lkw-Unfall in der Nacht zu Montag hat es bis zum späten Nachmittag Verkehrsbehinderungen auf der B1 Richtung Bochum gegeben.

Nach einem Lkw-Unfall in der Nacht zu Montag hat es bis zum späten Nachmittag Verkehrsbehinderungen auf der B1 Richtung Bochum gegeben. © Schaper

Das wird heute in Dortmund wichtig:

  • Die Stadt Dortmund hat am Montag 57 positive Corona-Tests vermeldet. Somit bleibt die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Dortmund verhältnismäßig gering zu den vergangenen Wochen - und die Inzidenz sinkt weiter.

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Bis zum Mittag ist es heute nebelig, die Temperaturen bewegen sich um den Gefrierpunkt. Auch am restlichen Tag gibt es maximal drei Grad und es ist wolkig. Gegen Abend zieht dann erneut Nebel auf.

Hier wird geblitzt:

Altenderner Straße, Brambauer Straße, Gevelsbergstraße, Karl-Marx-Straße, Persebecker Straße, Tiefe Mark, Varziner Straße, Vogelpothsweg, Westholz, Wittekindstraße

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt