Was Mittwoch in Dortmund wichtig wird: Creativa, Emscherallee-Tagebruch, Handwerkerbericht

Dortmund kompakt

Heute beginnt die Kreativmesse Creativa. Außerdem werden am Mittwoch der Stand der Arbeiten an der abgesackten Emscherallee und der Jahresbericht der Kreishandwerkerschaft vorgestellt.

Dortmund

, 13.03.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Im Oktober vergangenen Jahres ist die Emscherallee großflächlich abgesackt. Heute wird der aktuelle Stand der Arbeiten vorgestellt.

Im Oktober vergangenen Jahres ist die Emscherallee großflächlich abgesackt. Heute wird der aktuelle Stand der Arbeiten vorgestellt. © Stephan Schuetze

Das wird heute wichtig:

  • Wegen eines Tagebruch war die Emscherallee im Oktober 2018 großflächig abgesackt. Heute gibt es ein Update zum aktuellen Stand der Arbeiten.

  • Die Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen stellt heute ihren Jahresbericht von 2018 vor.

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Auch heute wird es wieder stürmisch. Teilweise werden Böen mit Windgeschwindigkeiten bis zu 90 km/h erwartet. Die Temperaturen kommen bei grauem und regnerischen Wetter über 6 Grad nicht hinaus.

Hier wird geblitzt:

Altwickeder Hellweg, Berghofer Straße, Berliner Straße, Brackeler Straße, Friedrich-Henkel-Weg, Kaspar-Schulte-Straße, Planetenfeldstraße, Rahmer Straße, Rohdesdiek, Schneiderstraße, Varziner Straße, Von-den-Berken-Straße

Weingartenstraße, Westfalendamm, Willem-van-Vloten-Straße. Darüber hinaus muss im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Kontrollen durch das Ordnungsamt und die Polizei gerechnet werden.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt