Was Sie Mittwoch in Dortmund wissen müssen: Chaos um Schulschließungen und Impfgegner

Dortmund kompakt

Die Stadt wollte alle Schulen schließen doch die Landesregierung wies die Pläne zurück, ein Bezirk hat einen Inzidenz-Wert von über 150, und erneut rollte ein Impfgegner-Korso durch Dortmund.

Dortmund

, 17.03.2021, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Die Stadt Dortmund möchte erneute Schulschließungen durchsetzen.

Die Stadt Dortmund möchte erneute Schulschließungen durchsetzen. © dpa

Das wird heute in Dortmund wichtig:

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Am Morgen ist Regen in Dortmund angesagt, bei Temperaturen um die 1 Grad, erst gegen Mittag wird es etwas wärmer, bis zu 7 Grad und auch der Regen bleibt aus. Nachts könnte es sogar wieder knapp unter den Gefrierpunkt gehen mit Tiefstwerten von -1 Grad.

Hier wird geblitzt:

Ardeystraße, Beurhausstraße, Burgwall, Deggingstraße, Ellinghauser Straße, Evinger Straße, Markhege, Mengeder Schulstraße, Siegenstraße, Wittichstraße


Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt

Auch in Dortmund sind die Impfungen mit dem umstrittenen Impfstoff der Firma Astrazeneca bis auf Weiteres ausgesetzt. Unklar ist, wie es weiter geht. Was wir wissen - und was nicht. Von Oliver Volmerich

Lesen Sie jetzt