Was Sie am Samstag in Dortmund wissen müssen: Fußball-Quarantäne, Querdenker & Streik

Dortmund kompakt

Eine ganze Fußballmannschaft musste aufgrund eines positiven Corona-Tests in Quarantäne, Querdenker-Demo für Sonntag angekündigt und ein weiterer Verdi-Streik gleich an zwei Tagen.

Dortmund

, 17.10.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Teilnehmer mit einem Schild, auf dem Angst als die schlimmste Pandemie aller Zeiten bezeichnet wird, steht in der Menge der Demonstranten.

Ein Teilnehmer mit einem Schild, auf dem Angst als die schlimmste Pandemie aller Zeiten bezeichnet wird, steht in der Menge der Demonstranten. © picture alliance/dpa

Das wird heute wichtig:

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Bewölkt mit etwas Regen: Der Morgen startet mit einer dichten und grauen Wolkendecke. Bis zum Nachmittag sind vereinzelte Schauer möglich. Zum Abend hin lockert es etwas auf. Die Maximaltemperatur steigt auf bis zu 10 Grad.

Hier wird geblitzt:

Am Funkturm, Feldstraße, Gut-Heil-Straße, Küsterkamp, Rheinlanddamm, Westfalendamm

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt