Was Sie Mittwoch in Dortmund wissen müssen: Lockerungen, Fahrschul-Verwirrung, Sturm

Dortmund kompakt

Corona-Genesene können Lockerungen bekommen. Nur wie? Wir haben Antworten. Außerdem: Deshalb müssen einige Fahrschulen schließen, einige nicht. Und auch in Dortmund war Sturmtief Eugen umtriebig.

Dortmund

05.05.2021, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Auch in Dortmund gab es einige sturmbedingte Einsätze.

Auch in Dortmund gab es einige sturmbedingte Einsätze. © dpa

Das wird heute in Dortmund wichtig:

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Zum Bergfest gibt es morgens vereinzelt Regen in Dortmund, bei Temperaturen um 5 Grad. Mittags bleibt es bedeckt, dafür wird es wärmer – bis zu 10 Grad wird das Thermometer aufweisen. Am Abend klärt sich der Himmel dann. In der Nacht kommt die Wolkendecke allerdings wieder und es kühlt auf 3 Grad ab.

Hier wird geblitzt:

  • Die Polizei misst die Geschwindigkeit in folgenden Straßen: Mallinckrodtstraße, Droote, Prinz-Friedrich-Karl-Straße, Overhoffstraße, Rheinische Straße.
  • Städtische Messungen sind für folgende Straße angekündigt worden: Westendorfstraße, Schlagbaumstraße, Kortental, Burgholzstraße, Am Gulloh, Ellinghauser Straße, Hessische Straße, Im Schellenkai, Lehnertweg, Heideweg.

Mit unangekündigten Messungen ist dennoch jederzeit überall zu rechnen.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt