Watzl Weekly: Dortmunder Immunologe hofft auf höheres Impf-Tempo

Video-Podcast

Fragen rund um die Corona-Schutzimpfung liefert der Dortmunder Immunologe Prof. Carsten Watzl in einem wöchentlichen Video-Podcast. In der aktuellen Folge geht es unter anderem ums Impf-Tempo.

Dortmund

, 15.04.2021, 12:00 Uhr
Prof. Carsten Watzl informiert in einem wöchentlichen Video-Podcast über Corona-Schutzimpfungen.

Prof. Carsten Watzl informiert in einem wöchentlichen Video-Podcast über Corona-Schutzimpfungen. © Schaper

Jede neue Entwicklung rund um das Coronavirus und die Schutzimpfungen dagegen bringt auch neue Fragen mit sich. Der Immunologe Professor Carsten Watzl vom Leibniz-Institut für Arbeitsforschung (IfADo) an der TU Dortmund bringt für einen Videopodcast des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe Nordwest jede Woche Licht ins Dunkel.

In der 13. Folge geht es unter anderem um den aktuellen Impf-Fortschritt in Deutschland, die Frage, ob Geimpfte noch ansteckend sind und welche Rolle dabei Virus-Mutationen spielen könnten.

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt