Weiterhin nur leichter Anstieg der Covid-19-Erkrankungen in Dortmund

Coronavirus

Aktuelle Corona-Zahlen hat die Stadt Dortmund am Samstag bekanntgegeben. Demnach sind neun weitere Menschen positiv auf den Covid-19 Erreger getestet worden.

Dortmund

25.04.2020, 16:36 Uhr / Lesedauer: 1 min
Neun neue Corona-Fälle gibt es in Dortmund.

Neun neue Corona-Fälle gibt es in Dortmund. © Sarah Rauch

Neun weitere Menschen sind in Dortmund positiv auf eine Infektion mit dem Coronavirus getestet worden. Das teilte die Stadt Dortmund am Samstag mit.

Somit liegen seit dem ersten Auftreten der Erkrankung in Dortmund insgesamt 645 positive Tests vor. 538 Patientinnen und Patienten haben die Erkrankung bereits überstanden und gelten als genesen.

26 Patienten im Krankenhaus

Zurzeit werden in Dortmund 26 Corona-Patientinnen und –Patienten stationär behandelt; zehn intensivmedizinisch, darunter acht beatmete Personen.

Es gibt in Dortmund vier Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19.

Lesen Sie jetzt