Wohnungbrand Stadtkrone Ost: Frau verletzte sich bei Löschversuchen

DORTMUND Dichter Rauch kam aus dem Wohnzimmer im Erdgeschoss einer Doppelhaushälfte an der Florenzer Straße. Dort stand am Sonntagnachmittag die Esstischgarnitur in Flammen.

von Ruhr Nachrichten

, 16.03.2009, 11:05 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Feuerwehr löschte den Brand und konnte ein Übergreifen auf weiteres Mobiliar verhindern. Das Haus ist bis auf weiteres nicht bewohnbar. Erste Ermittlungen der Polizei ergaben, dass das Feuer vermutlich durch einen technischen Defekt entstanden ist. Schaden: rund 22.000 Euro.

Lesen Sie jetzt