Zeltlager beim TC Brackel

04.09.2007, 17:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Brackel Traditionell lud der Tennisclub (TC) Brackel seine jungen Vereinsmitglieder zum alljährlichen Zeltlager ein. Rund 25 Jugendliche bauten für eine Nacht ihre Zelte auf und wurden mit einem reichen Angebot aus Aktionsspielen, Wissensfragen rund um Tennis, Staffelläufen und echtem, über Lagerfeuer gegrilltem Stockbrot belohnt.

Auch die Möglichkeit zum Tennissport war gegeben, da die vereinseigene Halle zum Spiel freigegeben war. So wurde zu später Stunde noch das eine oder andere "Turnier" unter dem Tennisnachwuchs ausgespielt.

Lesen Sie jetzt