Patrick Franziska vom 1. FC Saarbrücken ist Teil des Deutschen Olympiakaders - und am Samstag zu Gast in Fröndenberg. © dpa
Tischtennis

Der Deutsche Meister ist zu Gast: Stadt Fröndenberg öffnet Sporthalle für die Profis

Prominenten Besuch gibt es am Samstag, 5. Juni, in Fröndenberg. Dann wird der Deutsche Tischtennis-Meister zu Gast sein. Grund für die Stippvisite sind die Fröndenberger Tischtennis-Platten.

Sieben Monate fand aufgrund der Corona-Pandemie in den Fröndenberger Sporthallen kein Sport statt. Nun wagt die Tischtennis-Abteilung des GSV Fröndenberg einen Neustart und das gleich mit einem prominenten Besuch.

Der 1. FC Saarbrücken, aktueller Deutscher Tischtennis-Meister, hat sich für sein Vorbereitungstraining auf das diesjährige Finale für die Turnhalle an der Gemeinschaftsgrundschule Fröndenberg entschieden.

Am Sonntag steigt das Finale gegen Borussia Düsseldorf in Dortmund

Das Finale um die Deutsche Meisterschaft zwischen Borussia Düsseldorf und dem Titelverteidiger 1. FC Saarbrücken findet am Sonntag, 6. Juni 2021, in Dortmund statt – als Teil des Multisport-Events „Die Finals 2021 Berlin/Rhein-Ruhr“.

Da im Finale auf Joola-Tischen gespielt wird, ist von Saarbrücken die Anfrage gestellt worden, ob die Mannschaft am Samstag vor dem Endspiel in Fröndenberg trainieren könne, wo genügend Joola-Tische vorhanden sind. Mittlerweile ist die Nutzungsgenehmigung für das Training von der Stadt Fröndenberg erteilt worden.

Zwei Stunden Generalprobe in Fröndenberg – Zuschauer sind nicht erlaubt

Das Saarbrücker Team mit dem Chinesen Shang Kun, dem Slowenen Darko Jorgic und Patrick Franziska, der Nummer 3 im deutschen Tischtennis, dem Trainer Wang Zhi sowie dem Teamleiter Nicolas Barrois wird am kommenden Samstag, 5. Juni, von 10 bis 12 Uhr in der Turnhalle der Gemeinschaftsgrundschule trainieren.

Empfangen werden die Gäste aus Saarbrücken von Christian Vollmer, dem Tischtennis-Abteilungsleiter des GSV Fröndenberg, und Achim Krämer, der die Verbindungen zwischen den Vereinen hergestellt hat. Zuschauer sind bei der Trainingseinheit nicht zugelassen.

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt