19-Jähriger macht mit seinem Auto die "Rockford-Wende"

Verkehrsgefährdung

COESFELD Die Handbremse ziehen und das Lenkrad einschlagen - mit einer so genannten "Rockford-Wende" gefährdete ein 19-jähriger Autofahrer aus Billerbeck mehrere Fußgänger.

12.10.2009, 11:04 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt