25-jähriger Motorradfahrer wurde schwer verletzt

Keine Lebensgefahr

Schwer verletzt wurde am Samstag (2.4.) ein 25-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall auf der Weseler Straße.

HALTERN

03.04.2011, 17:20 Uhr / Lesedauer: 1 min

 

Am Sonntagvormittag gegen 11 Uhr wurden bei einem Unfall  im Kreuzungsbereich Flaesheimer Straße/Bossendorfer Damm/Flaesheimer Damm zwei Menschen leicht verletzt. Ein 51-jähriger Motorradfahrer befuhr die Flaesheimer Straße in östliche Fahrtrichtung befahren. Im Kreuzungsbereich wollte er bei Grün nach links auf den Flaesheimer Damm abbiegen und übersah dabei eine vorrangberechtigte, von der Geradesausspur kommende 49-jährige PKW-Fahrerin, die die Kreuzung überqueren wollte. Auch sie war bei Grün losgefahren. Im Kreuzungsbereich kam es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die PKW-Fahrerin erlitt einen Schock und der Motorradfahrer verletzte sich im Gesichtsbereich. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 6000 Euro. Sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

 

 

Lesen Sie jetzt