Bildergalerie

34. Erlebnistag Wandern

Der 34. Erlebnistag Wandern führte am Tag der Deutschen Einheit auf drei Strecken durch das herrliche Gelände des Wasserwerks, die Wacholderheide und am Halterner Stausee bzw. Hullerner Stausee vorbei.
03.10.2009
/
Wo fliegt die Belohnungswurst?© Foto: Irene Stock
Helmut Bußmann vom Stadtsportverband gibt die Teilnehmerkarten aus.© Foto: Irene Stock
Hund Frodo will auch mitlaufen© Foto: Irene Stock
Leo, Lotta, Luke und Linn sind in der Früh die jüngsten Teilnehmer© Foto: Irene Stock
Startklar, nur Luke hat keine Lust aufs Foto© Foto: Irene Stock
Anmarsch auf das Wasserwerksgelände© Foto: Irene Stock
Was gibt es Schöneres, als Wandern in der Herrgottsfrühe?© Foto: Irene Stock
Herrentour© Foto: Irene Stock
Unentdecktes Gelände im Wasserwerk© Foto: Irene Stock
Streckenposten, damit sich keiner verläuft oder wieder umkehrt© Foto: Irene Stock
Durch die Heide: Matina Müller (re.) und Ulrike von Korff© Foto: Irene Stock
Matthias Rockahr an der Verpflegungsstation Heimingshof© Foto: Irene Stock
Wo geht es lang?© Foto: Irene Stock
Gute Stimmung an der Verpflegungsstation Seehof© Foto: Irene Stock
Getränke für alle© Foto: Irene Stock
Erholung und Erbsensuppe am Ziel© Foto: Irene Stock
Glücksmomente nach der Tour© Foto: Irene Stock
Erbsensuppe aus der Gulaschkanone© Foto: Irene Stock
Geschafft!© Foto: Irene Stock
Martina Müller und Ulrike von Korff (re.) stärken sich für den nächsten Einsatz: “Danz op de Deel”© Foto: Irene Stock
Gleich ein kleines Nickerchen© Foto: Irene Stock
Heinz Schriewer, Anni Frentrop und Helmut Bußmann (v.l.) freuen sich über die positive Resonanz der Wanderer© Foto: Irene Stock
Zum Wandern gehört auch eine richtige Ausrüstung© Foto: Irene Stock
Schlagworte