Alle Infos zu „Haltern bittet zu Tisch“ am Wochenende (2. bis 4. August)

Essen

Die Veranstaltung „Haltern bittet zu Tisch“ zieht die Halterner Anfang August auf den Marktplatz und lockt mit kulinarischen Köstlichkeiten. Hier lesen Sie alle wichtigen Termine.

Haltern

von Lena Gerken

, 01.08.2019, 11:50 Uhr / Lesedauer: 1 min
Alle Infos zu „Haltern bittet zu Tisch“ am Wochenende (2. bis 4. August)

Im August startet das Gourmetfest „Haltern bittet zu Tisch“ zum 27. Mal. © Bludau

Von Freitag bis Sonntag (2. bis 4. August) findet das bekannte Gourmetfest „Haltern bittet zu Tisch“ zum 27. Mal in der Innenstadt statt. An allen drei Tagen können sich die Gäste auf dem Marktplatz mit verschiedenen kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen.

„Das Fest bietet eine gute Gelegenheit zu guten Gesprächen mit netten Menschen und angenehmer Musik im Hintergrund“, sagt Organisatorin Marianne Teltrop. Die Veranstaltung beginnt am Freitag um 17 Uhr mit der Eröffnung der Stände.

Welche Restaurants nehmen teil?

Ein vielseitiges Küchenangebot wird geboten von Haus Teltrop, Pfeiffers Sythener Flora, Ratsstuben, deren Küche mit einem Stern ausgezeichnet wurde,Uhlenhof, Haus Himmelmann und Tannenhäuschen.

Freitag (2. August):

  • ab 17 Uhr sind die Gastro-Stände geöffnet
  • 18.30 Uhr: Begrüßung durch Bürgermeister Bodo Klimpel
  • 19.10 Uhr: „Radio Lukas“ unterhält die Gäste mit seiner „Straßenmusik 2.0“ mit Klavier und Gitarre

Samstag (3. August):

  • Ab 11 Uhr geht „Haltern bittet zu Tisch“ weiter.
  • 19.10 Uhr: Der Musiker Marian Kuprat tritt mit seinem „vielseitigen Soundtrack über Themen wie Energie, Zusammenhalt und Leben“, so die Ankündigung.

Sonntag (4. August):

  • Ab 11 Uhr sind die Küchen wieder geöffnet.
  • 14 bis 18 Uhr: Die Geschäfte der Innenstadt öffnen zum verkaufsoffenen Sonntag.
  • 14 bis 17 Uhr: „Der zauberhafte Walking-Act ‚Magic Wobo‘“ ist auf dem Marktplatz unterwegs und will Jung und Alt verzaubern
  • 14 Uhr: Tamara Peters und Florian Albers bieten „charmante Pianomusik und Gesang“
  • 20 Uhr: Auslosung von fünf Gewinnern für einen 100-Euro-Restaurantgutschein in der Sixtus-Kirche.

Auf der Internetseite von „Haltern bittet zu Tisch“ kann jeder, der an dem Gewinnspiel teilnehmen möchte, sich den Teilnemerzettel ausdrucken, ausfüllen und dann in die vor Ort bereitstehende Lostrommel einwerfen. Der Teilnehmerzettel ist aber auch in jedem „Haltern bittet zu Tisch“-Prospekt zu finden. Abgabeschluss ist Sonntag (4. August) um 19 Uhr.

Lesen Sie jetzt
Essen und Trinken

Die Besucher genossen die Urlaubsatmosphäre bei „Haltern bittet zu Tisch“

Zum 26. Mal lud „Haltern bittet zu Tisch“ zum Flanieren, Probieren und Genießen auf dem Halterner Marktplatz ein. Für viele Besucher vermittelte die beliebte Veranstaltung wieder ein Stück Urlaubsgefühl. Von Patrick Radtke

Lesen Sie jetzt