An der Münsterstraße gibt’s jetzt selbst gebackene Plätzchen für Hunde und Katzen

mlz„Hundehappen“ im Video

Mit ihrer Geschäftsidee füllt Sandra Latt eine Lücke in der Halterner Geschäftswelt. Die 47-Jährige eröffnet den „Hundehappen“. Der Laden bietet mehr als sein Name vermuten lässt.

Haltern

, 20.08.2019, 04:55 Uhr / Lesedauer: 2 min

Ein Jahr lang hatte Sandra Latt Erfahrungen gesammelt: In einem klitzekleinen Laden in ihrem Haus verkaufte sie Hundenahrung. Auch einen Online-Shop stellte sie auf die Beine. Auf Wochenmärkten war die 47-jährige Halternerin zusätzlich vertreten. Das Geschäft lief gut und so eröffnet sie nun einen Laden in der Seestadt.

„Hundehappen“ heißt das rund 50 Quadratmeter große Lokal an der Netto-Markt-Filiale an der Münsterstraße. Ab Dienstag (20. August) ist dort alles zu finden, was vor allem Hundeherzen höher schlagen lässt und für eine gesunde Ernährung notwendig ist.

Video
Der "Hundehappen" eröffnet in Haltern

Hundehalter können wählen zwischen Barf-Produkten, Nassfutter-Menüs und verschiedenen Trockenfutter-Sorten. Selbst vierbeinige Allergiker werden fündig - zum Beispiel beim reinen Insektenfutter.

„Allergiker-Hunde brauchen andere Proteine als Nicht-Allergiker“, erklärt Sandra Latt. Auch getrocknete Leckerlies wie Entenflügel, Straußenchips, Kaninchenstreifen und zahllose andere Kaustangen in unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen sind zu haben. Dabei legt Sandra Latt großen Wert darauf, dass es sich um Naturprodukte handelt. Zu den Herstellern ihrer Produkte steht sie in persönlichem Kontakt.

Zutaten aus biologischem Anbau

Sogar aus biologischem Anbau stammen die Zutaten, die die 47-Jährige für ihre Eigenkreationen verwendet, für ihre selbgebackenen Hundeplätzchen: Aus Thunfisch und Käse, Kokosnuss und Banane, Leberwurst, Möhren oder Käse mit Amaranth backt sie kleine Hundekeks-Köstlichkeiten.

„Meine Hunde sind dabei die besten Tester“ scherzt Latt. Ohnehin gebe es keine Futter-Charge in ihrem Geschäft, die ihre drei Vierbeiner - ein Golden Doodle, ein Australian Shepherd/Flat Coated Retriever-Mix und ein Wippet-Mix - nicht vorher geprüft hätten.

Sandra Latt wird Ernährungsberaterin für Hunde

Ihre Hunde waren es wohl auch, die sie auf die besondere Geschäftsidee gebracht haben. Obwohl Sandra Latt sich zur Hundetrainerin und Verhaltensberaterin ausbilden ließ, interessierte sie sich immer schon besonders für die richtige Ernährung ihrer drei Hunde. Derzeit absolviert die Halternerin noch eine Zusatzausbildung zur Hunde-Ernährungsberaterin.

Neben Hunde- und Katzennahrung werden im Laden auch noch Spielzeug, Hundeleinen und -geschirre sowie Kleidung für Hundehalter angeboten. Und weil viele Kunden sie darauf angesprochen haben, führt Sandra Latt mit der heutigen Geschäftseröffnung auch noch ein Katzen-Sortiment ein. Natürlich backt die Chefin auch Plätzchen für die kleinen Samtpfoten.

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt