Bahnübergang und Pendler-Parkplatz in Sythen werden saniert

Baustelle

Rund um die Gleise stehen in Sythen Bauarbeiten an zwei Punkten an. Auch in Lippramsdorf gibt‘s eine Baustelle, die Ostendorfer Straße wird komplett gesperrt.

Haltern

16.07.2019, 11:49 Uhr / Lesedauer: 1 min
Bahnübergang und Pendler-Parkplatz in Sythen werden saniert

Am Wehr wird am Wochenende gearbeitet. © Foto: Kevin Kindel

Die Stadtverwaltung kündigt drei Baustellen im Stadtgebiet an. Zur Sanierung der Fahrbahn muss in Lippramsdorf die Ostendorfer Straße im Teilbereich der Häuser 9 bis 25 voll gesperrt werden. Das ist erforderlich vom heutigen Dienstag (16. Juli) bis voraussichtlich 24. Juli (Mittwoch). Eine Umleitung wird eingerichtet.

Die Straße Am Wehr ist nur eingeschränkt befahrbar

Wegen der Sanierung des Bahnübergang Am Wehr muss dieser voll gesperrt werden. Die Straße Am Wehr wird damit in der Zeit von Samstag (20. Juli) um 18 Uhr bis Sonntag (21. Juli) um 20 Uhr aus beiden Fahrtrichtungen nur bis zur Baustelle befahrbar sein.

Nicht weit davon entfernt wird der Schotterparkplatz am Bahnhof Sythen eine neue Tragschicht erhalten. Deshalb wird dieser Pendlerparkplatz am Freitag und Samstag (19. und 20. Juli) für die Bahnkunden gesperrt sein.

Lesen Sie jetzt