Haltern

Bauarbeiten an Personenunterführung am Bahnhof

Die umfangreichen Bauarbeiten am Bahnhof in Haltern sorgen vom 25. bis 27. November für Zugausfälle und Schienenersatzverkehr. Die Gleishilfsbrücken im Bereich der Personenunterführung werden ausgebaut. Mit schwerem Gerät und einem Großaufgebot an Arbeitern hat das zunächst dreitägige Projekt begonnen.

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt