Bestatterin Birgit Mertens bietet Beisetzungen mit dem Fahrrad an.
Bestatterin Birgit Mertens bietet Beisetzungen mit dem Fahrrad an. © Privat
Urnenbeisetzung

Bestatterin Birgit Mertens aus Haltern: Mit dem Fahrrad auf eine letzte Tour

Bestattungen können so vielfältig sein, sagt Bestatterin Birgit Mertens. Sie hat längst starre Muster verlassen, jetzt schlägt sie ein neues Kapitel auf. Dafür hat sie ein Fahrrad gekauft.

Wir sind endlich, sterblich. Daran führt kein Weg vorbei. Die Endstation, die letzte Ruhestätte, auf besondere Weise zu erreichen, das ist ab sofort möglich. Denn Bestatterin Birgit Mertens setzt einen neuen Impuls in der Bestattungskultur. Für den etwas anderen Weg im Umgang mit der Vergänglichkeit steigt sie auf Wunsch von Angehörigen aufs Fahrrad.

„Die Art der Trauer ändert sich wie die Art der Beisetzungen“

Über die Autorin
Redakteurin
Haltern am See ist für mich Heimat. Hier lebe ich gern und hier arbeite ich gern: Als Redakteurin interessieren mich die Menschen mit ihren spannenden Lebensgeschichten sowie ebenso das gesellschaftliche und politische Geschehen, das nicht nur um Haltern kreist, sondern vielfach auch weltwärts gerichtet ist.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.