Bildergalerie

Brand am Ikenkamp

In der Nacht zu Freitag brannte ein seit Jahren leerstehendes Holzhaus am Ikenkamp, direkt gegenüber dem neuen Bahnhofs-Parkplatz, aus. Zurück blieb ein Trümmerfeld. Wir zeigen Ihnen Bilder vom Morgen danach.
24.07.2020
/
Die Feuerwehr hat das vom Feuer zerstörte Haus abgesichert. © Elisabeth Schrief
Das Haus ist schon lange entkernt und sollte abgerissen werden. Jetzt hat der Brand die verbliebene Bausubstanz zerstört.© Elisabeth Schrief
Eine Ansicht vom Ikenkamp.© Elisabeth Schrief
Im Innern haben sich verbrannte Balken verkeilt.© Elisabeth Schrief
Das Haus von der Seite betrachtet.© Elisabeth Schrief
Der Löschschaum der Feuerwehr liegt noch auf dem Grundstück - es sieht aus, als sei Schnee im Sommer gefallen.© Elisabeth Schrief
Das alte Haus war zugewuchert und leer.© Elisabeth Schrief
Vom Garten des Hauses blickt man zur alten Recklinghäuser Straße.© Elisabeth Schrief
So sah das Holzhaus (links) vor dem Brand aus. © Kevin Kindel
Das abgebrannte Haus liegt auf der Südseite des Halterner Bahnhofs.© Foto:Elisabeth Schrief
Eine Bewohnerin des Nachbarhauses verständigte die Feuerwehr.© Foto:Elisabeth Schrief