Der SV Lippramsdorf gewinnt den Hallen-Titel im Finale gegen den TuS Haltern

mlzLiveticker, Fotos und Videos

Der LSV bezwingt im Finale den TuS Haltern mit 7:6. Hier gibt es den Liveticker zum Nachlesen sowie Videos und viele Fotos des Stadtwerke-Wintercups am zweiten Weihnachtstag.

Haltern

, 26.12.2018, 04:30 Uhr / Lesedauer: 5 min

Hier gibt es die Fotos des Turniers:

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Die Hallen-Titelkämpfe der heimischen Fußballer

Die besten Bilder der Hallenfußball-Stadtmeisterschaft
26.12.2018
/
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Kurt Flegel
© Kurt Flegel
© Kurt Flegel
© Kurt Flegel
© Kurt Flegel
© Kurt Flegel
© Kurt Flegel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel
© Blanka Thieme-Dietel

Der Jubel des SV Lippramsdorf nach dem Abpfiff:

Alle Spiele nach der Gruppenphase in kompletter Länge mit Interviews:

Der SV Lippramsdorf hat sich im Finale der Fußball-Stadtmeisterschaft im Neunmeterschießen mit 7:6 durchgesetzt.

Finale:

TuS Haltern - SV Lippramsdorf 6:7 n. N.

Spiel um Platz drei:

Lavesum - ETuS Haltern 3:1

Halbfinalespiele:

TuS Haltern - ETuS Haltern 3:1

SV Lippramsdorf - Lavesum 3:0

Die Spiele

Lavesum - Hullern 3:0

Flaesheim- ETuS Haltern 1:2

Bossendorf - TuS Haltern 0:1

Sythen - Lippramsdorf 1:3

Lavesum - Bossendorf 6:1

Flaesheim - Sythen 3:4

Hullern - TuS Haltern 0:5

ETuS Haltern - Lippramsdorf 2:2

TuS Haltern - Lavesum 6:0

Lippramsdorf - Flaesheim 3:0

Hullern - Bossendorf 2:3

ETuS Haltern - Sythen 3:2

Die Tabelle:

Gruppe A:

1. TuS Haltern +12 9

2. Lavesum +2 6

3. SV Bossendorf -5 3

4. SV Hullern -9 0

Gruppe B:

1. SV Lippramsdorf +5 7

2. ETuS Haltern +2 7

3. TuS Sythen -2 3

4. Conc. Flaesheim -5 0

ETuS Haltern - TuS Sythen 3:2

Feierabend: Das letzte Spiel der Gruppenphase ist zu Ende. Der ETuS gewinnt mit 3:2 und steht auch im Halbfinale.

14. Spielminute: In der letzten Minute des Spiels gelingt dem TuS Sythen der Anschlusstreffer zum 2:3. Lukas Wemhoff trifft.

12. Spielminute: 3:1 für den ETuS: Wieder ist es Jannik Tönnes.

10. Spielminute: Björn Hümmer bringt den ETuS Haltern wieder in Führung.

8. Spielminute: Der TuS Sythen gleicht aus: Lukas Wemhoff stellt auf 1:1.

2. Spielminute: Jannik Tönnes trifft zum 1:0 für den A-Ligisten.

Anpfiff: Das Spiel zwischen dem ETuS Haltern und dem TuS Sythen läuft. Beide Teams haben noch die Chance auf die Teilnahme am Halbfinale.

Bossendorf - Hullern: 3:2

Abpfiff: Das Duell endet mit 3:1 für den SV Bossendorf. Für beide Teams war es das letzte Spiel am heutigen Tag.

14. Spielminute: Der SV Hullern kann noch einmal verkürzen: Daniel Jasmund trifft.

8. Spielminute: Jetzt treffen aber wieder die Bossendorfer: Marvin Teng stellt auf 3:1.

7. Spielminute: Der SV Hullern verkürzt auf 1:2. Der Torschütze: Maik Siebert.

2. Spielminute: Benedict Kuss erhöht auf 2:0 für den SV Bossendorf.

1. Spielminute: Philipp Krischan trifft schnell zum 1:0 für den SV Bossendorf.

Anpfiff im Duell zwischen Hullern und dem SV Bossendorf.

Lippramsdorf - Flaesheim: 3:0

Abpfiff:Der LSV gewinnt mit 3:0 gegen Flaesheim.

13. Spielminute: Stefan Schild trifft zum 3:0 für den SV Lippramsdorf.

11. Spielminute: Henrik Kleinefeld erhöht auf 2:0 für die Lippramsdorfer.

10. Spielminute: Christopher Schemmer bringt den SV Lippramsdorf mit 1:0 in Führung.

Anpfiff: Das Duell zwischen dem SV Lippramsdorf und Flaesheim läuft.

TuS Haltern - Lavesum: 6:0

Abpfiff: Der TuS Haltern gewinnt mit 6:0 gegen Lavesum.

9. Spielminute: Lennart Rademacher trifft zum 5:0 für die Halterner. Im nächsten Angriff legt Patrick Brinkert das 6:0 nach.

6. Spielminute: Und es trifft nur der TuS Haltern: Wieder ist es Jonah Sandkühler - 4:0.

5. Spielminute: Jonah Sandkühler erhöht auf 3:0 für den TuS.

4. Spielminute: Tobias Becker trifft zum 2:0 für die Halterner.

1. Spielminute: Lennart Rademacher trifft früh die Halterner zur Führung.

Anpfiff: Das Spiel zwischen dem TuS Haltern und Lavesum läuft. Es geht um den Gruppensieg.

Lippramsdorf - ETuS: 2:2

Abpfiff: Das Spiel endet 2:2. Beide Teams haben damit vier Punkte.

14. Spielminute: Und jetzt fällt in der letzten Minute der Ausgleich: Christopher Schemmer trifft zum 2:2.

12. Spielminute: Lippramsdorf erhöht den Druck. Aber der ETuS hält weiter dagegen.

9. Spielminute: Und der ETuS geht erneut in Führung: Wieder trifft Jannik Tönnes.

8. Spielminute: Aber der Bezirksligist kann ausgleichen: Timo Berg trifft zum 1:1 für Lippramsdorf.

8. Spielminute: Und jetzt ist es passiert: Der ETuS geht mit 1:0 in Führung: Jannik Tönnes ist der Torschütze.

7. Spielminute: Der Kreisligist aus Haltern hält gegen den LSV gut dagegen. Frank Böcker im Tor des ETuS konnte sein Team mit einer Parade vor einem frühen Rückstand bewahren.

Anpfiff: Das Spiel zwischen dem SV Lippramsdorf und dem ETuS Haltern läuft.

TuS Haltern - SV Hullern: 5:0

Abpfiff: Der TuS gewinnt auch sein zweites Spiel. Damit stehen in der Gruppe A Lavesum und die Halterner im Halbfinale.

14. Spielminute: In der letzten Spielminute trifft David Kaiser zum 5:0 für die Halterner.

13. Spielminute: Robin Pötter trifft für die Halterner: Es steht 4:0 im Duell gegen den B-Ligisten.

10. Spielminute: Inzwischen steht es 3:0 für die Halterner. Jerome Brünglinghaus war erfolgreich für den TuS.

7. Spielminute: Die Halterner erhöhen auf 2:0. Der Torschütze diesmal Jonah Sandkühler.

5. Spielminute: Lennart Rademacher trifft zum 1:0 für den Bezirksligisten aus Haltern.

Anpfiff im Duell zwischen dem SV Hullern und dem TuS Haltern.

Flaesheim - Sythen: 3:4

Abpfiff: Doch es reicht nicht mehr. Der B-Ligist aus Sythen fährt den ersten Sieg des Turniers ein. Flaesheim kassiert die zweite Niederlage.

13. Spielminute: Flaesheim macht nocheinmal Druck.

9. Spielminute: Doch dann kommt Lukas Wemhoff: Er trifft für Sythen zum 4:3 und bringt sein Team erneut in Führung.

8. Spielminute: Und der erneute Ausgleich: Für Flaesheim trifft Boris Lionti zum 3:3.

6. Spielminute: Und Sythen dreht das Spiel: Christian Lettau sorgt für das 3:2 gegen den Kreisligisten.

5. Spielminute: Und der Ausgleich: Kevin Plogmaker trifft zum 2:2.

5. Spielminute: Der TuS Sythen trifft zum 1:2. Andre Lange war erfolgreich.

1. Spielminute: Doppelschlag für Flaesheim: Mathias Koch und Patrick Schaden treffen für Concordia - 2:0.

Anpfiff im Spiel zwischen Sythen und Flaesheim.

Lavesum - Bossendorf: 6:1

Abpfiff: Lavesum feiert den zweiten Erfolg im zweiten Spiel und steht damit so gut wie im Halbfinale des Turniers.

14. Spielminute: 6:1 für Lavesum. Luca Verwold trifft zum Endstand.

12. Spielminute: 5:1 für Lavesum. Der Torschütze: Marvin Polczinski

9. Spielminute: Diesmal macht es Philipp Stockhofe besser: Er schiebt zum 4:1 ein für die DJK BW Lavesum.

8. Spielminute: Treffer Nummer vier: Marvin Polczinski trifft zum 3:1 für Lavesum.

6. Spielminute: Florian Glaf trifft in Überzahl für die Lavesumer zum 2:0. Tim Hagedorn kann im Gegenzug auf 1:2 aus Bossendorfer Sicht verkürzen.

4. Spielminute: Wieder trifft Marvin Polczinski für Lavesum: Es steht 1:0.

3. Spielminute: Philipp Stockhofe (Lavesum) trifft den Pfosten.

2. Spielminute: Bossendorfs Benedict Kuss lässt die bisher beste Chance der Partie liegen. Es bleibt beim 0:0.

Anstoß: Das Spiel zwischen Bossendorf und Lavesum beginnt.

Lippramsdorf - Sythen: 3:1

Endstand: Der Bezirksligist aus Lippramsdorf setzt sich gegen den B-Ligisten aus Sythen mit 3:1 durch.

13. Spielminute: Constantin Dewert setzt sich nach einem langen Ball durch und trifft zum 3:1 für den LSV.

10. Spielminute: Henrik Kleinefeld taucht frei vor dem Tor des B-Ligisten auf und bringt den SV Lippramsdorf mit 2:1 in Führung.

9. Spielminute: Nach einer schönen Kombination treffen die Sythener nur das Außennetz.

7. Spielminute: Marcel Sandschneider sorgt im Duell gegen den Bezirksligisten für den Ausgleich.

1. Spielminute: Timo Berg bringt den SV Lippramsdorf mit 1:0 in Führung.

Anstoß zwischen dem TuS Sythen und dem SV Lippramsdorf.

TuS Haltern - SV Bossendorf 1:0

Endstand: Der TuS Haltern gewinnt gegen den SV Bossendorf (Kreisliga B) mit 1:0

13. Spielminute: Arne Feldmann klärt einen Schuss des TuS auf der Linie.

12. Spielminute: Zwei Minuten vor Schluss liegt der TuS weiterhin in Führung und hat auch ein Plus an Ballbesitz.

2. Spielminute: Christopher Goos bringt die Halterner früh in Führung.

Anstoß zwischen dem TuS Haltern und dem SV Bossendorf.

Endstand: 2:1 für den ETuS

14. Spielminute:
Thomas Fritzsche trifft zum 1:1 für Flaesheim. Im Gegenzug allerdings trifft Jörn Hümmer zum 2:1 für den ETuS.

14. Spielminute: Flaesheim spiel jetzt in Überzahl: Thomas Fritzsche ist als spielender Torwart auf dem Feld.

1:0 für den ETuS: Bernard Lütke Daldrup trifft zum 1:0 für die Halterner (12.).

12. Spielminute: Zwei Minuten vor Schluss steht es noch 0:0. Jörn Hümmer setzte für den ETuS einen Schuss an den Pfosten.

Anstoß zwischen Flaesheim und dem ETuS


Endstand: Lavesum - Hullern: 3:0

14. Spielminute: Marvin Polczinski trifft zum 3:0 für Lavesum.

10 Spielminute: Marvin Polczinski erhöht auf 2:0 für Lavesum. Er traf per Neunmeter.

5. Spielminute: In den ersten Minuten der Partie hat Lavesum mehr vom Spiel und auch mehr Torchancen.

Lavesum - Hullern 1:0: Das erste Tor des Tages ist gefallen: Lavesum geht durch Bernd Gerding mit 1:0 in Führung (4.).

11:00 Uhr: Ralf Bürgers als Schirmherr der Veranstaltung führte gerade den Anstoß aus - es kann losgehen.

10:52 Uhr: Die Teams aus Hullern und Lavesum liegen in den letzten Zügen der Vorbereitung. Gleich kann es losgehen mit dem Stadtwerke-Wintercup.

Der Spielplan in der Übersicht:

Gruppe A:

DJK BW Lavesum

SV Hullern

SV Bossendorf

TuS Haltern

Gruppe B:

SuS Concordia Flaesheim

ETuS Haltern

TuS Sythen

SV Lippramsdorf

Lavesum - Hullern 3:0

Flaesheim- ETuS Haltern 1:2

Bossendorf - TuS Haltern 0:1

Sythen - Lippramsdorf 1:3

Lavesum - Bossendorf 6:1

Flaesheim - Sythen 3:4

Hullern - TuS Haltern 0:5

ETuS Haltern - Lippramsdorf 2:2

TuS Haltern - Lavesum 6:0

Lippramsdorf - Flaesheim 3:0

Hullern - Bossendorf 2:3

ETuS Haltern - Sythen 3:2

Die Tabelle:

Gruppe A:

1. TuS Haltern +12 9

2. Lavesum +2 6

3. SV Bossendorf -5 3

4. SV Hullern -9 0

Gruppe B:

1. SV Lippramsdorf +5 7

2. ETuS Haltern +2 7

3. TuS Sythen -2 3

4. Conc. Flaesheim -5 0



Hier geht es zum Vorbericht:

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt