Christoph Metzelder auf Kinderbuch-Lesereise

Botschafter

Anpfiff für ein neues Metzelder-Projekt: Am 1. November 2013 erfolgt der Anstoß für die Kinderbuch-Lesereise von "Camp Castle – Jojo kommt ins Team", das erste gemeinsame Projekt der Christoph-Metzelder-Stiftung und der Bundesliga-Stiftung.

HALTERN

30.10.2013, 11:52 Uhr / Lesedauer: 1 min
Christoph Metzelder ist als Botschafter für das neue Buch unterwegs.

Christoph Metzelder ist als Botschafter für das neue Buch unterwegs.

Viele Kinder wissen gar nicht so richtig, wo ihre Stärken liegen.  Das Buch „Jojo kommt ins Team“ von Karin Helle und Claus- Peter Niem gibt Anregungen und Tipps, wie Kinder ihre wahren Talente entdecken können.
Das Buch ist zum Preis von 11,99 Euro im Velber Verlag erschienen. Neben dem Fachhandel, ist das Buch auch im Onlineshop der Christoph Metzelder Stiftung erhältlich: www.metzelder-stiftung.de/shop
Weitere Information auf der Website des Buches: www.camp-castle.de Der Projektstart der deutschlandweiten Lesereise findet in Langen / Hessen statt. Weitere Stopps sind unter anderem: Berlin, Essen und Dortmund.

Viele Kinder wissen gar nicht so richtig, wo ihre Stärken liegen.  Das Buch „Jojo kommt ins Team“ von Karin Helle und Claus- Peter Niem gibt Anregungen und Tipps, wie Kinder ihre wahren Talente entdecken können.
Das Buch ist zum Preis von 11,99 Euro im Velber Verlag erschienen. Neben dem Fachhandel, ist das Buch auch im Onlineshop der Christoph Metzelder Stiftung erhältlich: www.metzelder-stiftung.de/shop
Weitere Information auf der Website des Buches: www.camp-castle.de Der Projektstart der deutschlandweiten Lesereise findet in Langen / Hessen statt. Weitere Stopps sind unter anderem: Berlin, Essen und Dortmund.

Zum Auftakt in der Albert-Schweitzer-Schule in Langen ist ein Talent-Workshop über drei Schulstunden von Christoph Metzelder und den Autoren Claus-Peter Niem und Karin Helle geplant. Dabei werden Inhalte und Tipps für die Kinder abwechslungsreich vermittelt. Neben der Lesung, können die Schülerinnen und Schüler Fragen stellen, verschiedene Talentbereiche praktisch wie z.B. Räumliches Denken, Kreativität oder Sprache erkunden und stehen im direkten Dialog mit den Protagonisten.

Lesen Sie jetzt