Das erwartet Sie beim Gänsemarkt im November

Fest-Wochenende

Der 19. Gänsemarkt, inzwischen eine Traditionsveranstaltung, ist für das erste Wochenende im November geplant. Neben dem Brunnen auf dem eigentlichen Gänsemarkt versammelt sich eine kleine Gänseschar aus Lünzum und empfängt die Besucher mit ihrem Geschnatter.

HALTERN

12.10.2017, 17:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Echte Gänse kommen für ein Wochenende zum Platz namens Gänsemarkt.

Echte Gänse kommen für ein Wochenende zum Platz namens Gänsemarkt.

Direktvermarkter und Händler aus Haltern und Umgebung bieten passend zum Thema alles rund um landwirtschaftliche Produkte und viele Leckereien an. „Aus kleinen Holzhütten heraus reichen die Anbieter ihren Gästen viele verschiedene Köstlichkeiten, für die kleinen Gäste gibt es ein Kinderkarussell“, kündigt Christoph Kleinefeld, Geschäftsführer der Werbegemeinschaft Haltern handelt, an. In der Innenstadt spielt die Werbegemeinschaft in rund 50 Geschäften das Gewinnspiel „Knack' die Nuss“. In präparierten Nüssen sind farbige Gewinngutscheine versteckt. 

Die Geschäfte der Halterner Innenstadt öffnen am Samstag (4. November) bis 18 Uhr und am Sonntag (5. November) von 13 bis 18 Uhr. Bei den Anwohnern der Turmstraße, des Gantepoths, der Gaststiege und des Alisowalls bedankt sich die Werbegemeinschaft Haltern handelt bereits jetzt für das Verständnis für Verkehrs-Beeinträchtigungen während der Veranstaltung und während des Auf- und Abbauens.

Lesen Sie jetzt