Bildergalerie

Das war der Kiep 2020

Der Kabarett-Preis aus dem Münsterland - der Kiep - ist am Samstagabend in der Seestadthalle in Haltern am See verliehen worden. Preisträgerin ist Liza Kos. Vor vollem Haus setzte sie sich gegen Inka Meyer, Benjamin Eisenberg und Matthias Ningel durch. Die Bullemänner und ihre Tastenfachkraft Svetlana Svoboda führten durchs Marathon-Programm. Eine frische Frühlingsküche wurde von den Restaurants Uhlenhof, Tannenhäuschen und Himmelmann kredenzt.
08.03.2020
/
Der Kiep© Jürgen Patzke
Einen Rundumschlag gegen Politik, Wirtschaft und Medien vollzog Benjamin Eisenberg. © Jürgen Patzke
Seit 1996 begleiten die Bullemänner den Kiep. © Jürgen Patzke
Seit 1996 begleiten die Bullemänner den Kiep. © Jürgen Patzke
Heinz Weißenberg von den Bullermännern© Jürgen Patzke
Seit 1996 begleiten die Bullemänner den Kiep. © Jürgen Patzke
Benjamin Eisenberg wettert gegen die ganz normalen Alltagsidioten.© Jürgen Patzke
Benjamin Eisenberg wettert auch gegen die ganz normalen Alltagsidioten.© Jürgen Patzke
Benjamin Eisenberg wettert gegen die ganz normalen Alltagsidioten.© Jürgen Patzke
Benjamin Eisenberg wettert gegen die ganz normalen Alltagsidioten.© Jürgen Patzke
Benjamin Eisenberg wettert gegen die ganz normalen Alltagsidioten.© Jürgen Patzke
Benjamin Eisenberg wettert gegen die ganz normalen Alltagsidioten.© Jürgen Patzke
Die Bullemänner in Aktion.© Jürgen Patzke
Die Bullemänner beim Kiep 2020 in Haltern © Jürgen Patzke
Inka Meyer© Jürgen Patzke
Inka Meyer nimmt gerne beide Geschlechter aufs Korn.© Jürgen Patzke
Liza Kos berichtete über ihre Integration in Deutschland. Die Kabarettistin hat bereits etliche Preise gewonnen. © Jürgen Patzke
Liza Kos berichtete über ihre Integration in Deutschland. Die Kabarettistin hat bereits etliche Preise gewonnen. © Jürgen Patzke
Liza Kos berichtete über ihre Integration in Deutschland. Die Kabarettistin hat bereits etliche Preise gewonnen. © Jürgen Patzke
Lisa Kos berichtete über ihre Integration in Deutschland. Die Kabarettistin hat bereits etliche Preise gewonnen. © Jürgen Patzke
Liza Kos berichtete über ihre Integration in Deutschland. Die Kabarettistin hat bereits etliche Preise gewonnen. © Jürgen Patzke