Die Veranstalter des Stausee-Festivals und des Sunset-Beach-Festivals sind überwältigt

Stausee- und Sunset-Beach-Festival

Tausende Besucher strömten zum Halterner Stausee. Die einen suchten Erholung am Wasser, andere die sportliche Herausforderung oder muskalische Unterhaltung. Für alle war etwas dabei.

Haltern

, 30.06.2019, 18:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Veranstalter des Stausee-Festivals und des Sunset-Beach-Festivals sind überwältigt

Mitglieder des Vereins Fallschirmsport Marl sorgten am Sonntagnachmittag für eine Punktlandung am Strand des Halterner Stausees. © Silvia Wiethoff

Wie oft hat das Stausee-Festival in Haltern schon unter schlechtem Wetter gelitten? Jeder, der schon einmal eine Draußenveranstaltung organisiert hat, weiß, wie bitter diese Erfahrung ist. Diesmal aber hat alles gepasst. „Wir sind überwältigt“, sagte Mike Kestermann (Stadtagentur) vom Organisationsteam am Sonntagnachmittag.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Eindrücke vom Stausee-Festival 2019

Das Stausee-Festival war für die Veranstalter ein voller Erfolg.
30.06.2019
/
Stausee Festival© Manfred_Rimkus
Stausee Festival© Manfred_Rimkus
Stausee Festival© Manfred_Rimkus
Stausee Festival© Manfred_Rimkus
Stausee Festival© Manfred_Rimkus
Stausee Festival© Manfred_Rimkus
Stausee Festival© Manfred_Rimkus
Stausee Festival© Manfred_Rimkus
Stausee Festival© Manfred_Rimkus
Stausee Festival© Manfred_Rimkus
Stausee Festival© Manfred_Rimkus
Stausee Festival© Manfred_Rimkus
Stausee Festival© Manfred_Rimkus
Stausee Festival© Manfred_Rimkus
Stausee Festival© Manfred_Rimkus

Mehrere tausend Badegäste und sportliche Teilnehmer der verschiedenen Wettbewerbe waren zu diesem Zeitpunkt der Einladung des Veranstalters Haltern aktiv gefolgt und verlebten zwei unbeschwerte und unterhaltsame Sommertage bei tropischen Temperaturen am Halterner Badestrand.

Jetzt lesen

Ebenso positiv äußerten sich die Veranstalter des Sunset-Beach-Festivals, das am Samstagabend 11.500 Gäste nach Haltern lockte. Der Gig mit der einzigartigen Location hat sich in ganz Deutschland einen Namen gemacht. Die Besucher strömten sogar aus Hamburg, München und Berlin an den Halterner Strand.

„Es hat viele Gänsehautmomente gegeben. Das bekamen auch die Künstler mit“, freute sich Martin Königsmann.

Beim Sunset-Beach-Festival wurde der Wasserpreis gesenkt

Wegen der heißen Temperaturen hatten die Veranstalter übrigens zahlreiche zusätzliche Wasserstellen eingerichtet und auch den Wasserpreis gesenkt.

Das sei beim Publikum sehr gut angekommen. Die Besucher seien zwischendurch einfach seelig gewesen und hätte beispielsweise den tollen Sonnenuntergang als zusätzliches Bonbon genossen.

Jetzt lesen

„Wir sind nicht das Riesenfestival“, zog Martin Königsmann einen Vergleich zu internationalen Superveranstaltungen. Haltern habe sich aber als gemütliches Boutique-Festival mit seiner individuellen und schönen Location einen Namen gemacht.

So sei es schließlich auch gelungen, Martin Solveig und Jax Jones an den Halterner Stausee zu holen. Die Stimmung sei aber nicht nur bei diesem Top-Act super gewesen, erklärte Andreas Kleimann. Auch bei anderen Künstlern wie dem DJ-Team Younotus seien die Besucher ordentlich mitgegangen.

Erfreulich fiel auch die Bilanz der Polizei nach den großen Events am Stausee am Wochenende aus. Bis auf kleinere Vorfälle seien alle Veranstaltungen störungsfrei verlaufen.

Lesen Sie jetzt