Geldautomat der Sparkasse Sythen aufgesprengt - Polizeieinsatz am Hellweg in Haltern-Sythen

mlzMit Video

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist der Geldautomat in der Sparkassen-Filiale am Hellweg in Haltern-Sythen aufgesprengt worden. Mittlerweile steht die Schadenshöhe fest.

Sythen

, 13.12.2019, 07:01 Uhr / Lesedauer: 2 min

Gegen 3.30 Uhr in der Nacht von Donnerstag auf Freitag haben bisher unbekannte Täter den Geldautomat der Sparkassen-Filiale am Hellweg in Haltern-Sythen gesprengt.

Update 15.14 Uhr:

Der Vorstand der Sparkasse in Haltern, Helmut Kanter, hat uns mit geteilt, dass die Sparkassen-Filiale in Sythen am Montag wieder öffnen wird. Im SB-Bereich werden den Kunden der Kontoauszugsdrucker sowie der Überweisungsterminal zur Verfügung stehen. Ab dann gelten die normalen Öffnungszeiten von 9 bis 12.30 Uhr und 14 bis 16 Uhr.

Ein neuer Geldautomat muss unterdessen noch auf sich warten lassen. „Die Nachlieferung von so einem Automaten geht nicht von jetzt auf gleich“, so Kanter.

Update 14.15 Uhr:

Wie die Polizei soeben mitteilte, beläuft sich der Schaden an den Geräten und am Gebäude auf circa 85.000 Euro. Wie viel Geld die Täter erbeutet haben, dazu wird die Polizei keine Angaben machen. Das könne sie im Moment auch gar nicht, weil sie nicht weiß, wie viel Geld die Täter überhaupt in die Hände bekommen haben. „Das muss ihnen regelrecht um die Ohren geflogen sein“, so Polizeisprecherin Ramona Hörst. Beim Eintreffen der Beamten in der Nacht lag Geld selbst im Vorgarten und der Einfahrt.

Update 10.37 Uhr:

Im Halterner Ortsteil Sythen wurde am frühen Freitagmorgen ein Geldautomat gesprengt. Der Vorraum der Sparkassen-Filiale liegt in Trümmern. Wir haben ein Video vom Tatort.

Video
Banküberfall in Sythen

Update 9.18 Uhr:

Wie die Polizei nun mitteilte, ist bei dem Banküberfall der Geldautomat im Vorraum zerstört worden. Auch die Scheiben des Vorraums sind zerborsten. Die Täter ließen offenbar zwei Glasflaschen zurück. „Trotz sofort eingeleiteter Fahndung konnten die Tatverdächtigen entkommen.

Jetzt lesen

Wie hoch der Schaden ist und ob die Täter Beute gemacht haben, wird derzeit geklärt“, heißt es seitens der Polizei am Freitagmorgen.

Update 7.37 Uhr:

Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, sind Anwohner in der Nacht durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen worden. Sie informierten dann auch die Polizei. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten sich zwei Täter an der Filiale zu schaffen gemacht. Ein dritter als Fahrer saß vermutlich noch im Fluchtauto.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Geldautomat in Sythen gesprengt

Polizeieinsatz in Sythen: In der Nacht von Donnerstag auf Freitag haben unbekannte Täter den Geldautomaten der Sparkassen-Filiale am Hellweg gesprengt.
13.12.2019
/
Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht den Geldautomaten in der Sparkasen-Filiale am Hellweg in Sythen gesprengt.© Benjamin Glöckner
Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht den Geldautomaten in der Sparkasen-Filiale am Hellweg in Sythen gesprengt.© Benjamin Glöckner
Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht den Geldautomaten in der Sparkasen-Filiale am Hellweg in Sythen gesprengt.© Benjamin Glöckner
Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht den Geldautomaten in der Sparkasen-Filiale am Hellweg in Sythen gesprengt.© Benjamin Glöckner
Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht den Geldautomaten in der Sparkasen-Filiale am Hellweg in Sythen gesprengt.© Benjamin Glöckner
Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht den Geldautomaten in der Sparkasen-Filiale am Hellweg in Sythen gesprengt.© Benjamin Glöckner
Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht den Geldautomaten in der Sparkasen-Filiale am Hellweg in Sythen gesprengt.© Benjamin Glöckner
Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht den Geldautomaten in der Sparkasen-Filiale am Hellweg in Sythen gesprengt.© Benjamin Glöckner
Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht den Geldautomaten in der Sparkasen-Filiale am Hellweg in Sythen gesprengt.© Benjamin Glöckner
Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht den Geldautomaten in der Sparkasen-Filiale am Hellweg in Sythen gesprengt.© Benjamin Glöckner
Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht den Geldautomaten in der Sparkasen-Filiale am Hellweg in Sythen gesprengt.© Benjamin Glöckner
Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht den Geldautomaten in der Sparkasen-Filiale am Hellweg in Sythen gesprengt.© Benjamin Glöckner
Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht den Geldautomaten in der Sparkasen-Filiale am Hellweg in Sythen gesprengt.© Benjamin Glöckner

Bei dem Fluchtauto handelt es sich um einen dunklen Kleinwagen mit Borkener-Kennzeichen (BOR). Die Täter flüchteten in den Kreisverkehr und fuhren von dort in die Dorfstraße - „grobe Richtung also die Autobahn“, so Polizeisprecherin Ramona Hörst. Zeugen, die weitere Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen: Tel. (0800) 2361111.

Ursprüngliche Nachricht:

Gegen 3.30 Uhr in der Nacht von Donnerstag auf Freitag haben bisher unbekannte Täter den Geldautomat der Sparkassen-Filiale am Hellweg in Haltern-Sythen gesprengt.

Die Täter haben dabei eine ziemliche Verwüstung hinterlassen. Die Scheiben des Vorraums, in dem der Automat steht, sind zerbrochen. Es gibt Schäden am Gebäude. Der Automat selbst ist wohl komplett zerstört. Ob die Täter an das Geld gekommen sind, ist derzeit noch nicht bekannt.

Die Spurensicherung der Polizei ist derzeit vor Ort, um alle Hinweise auf die Täter zu sichern.

Die Wohnung über der Sparkasse steht zurzeit leer. Wie stark die Schäden am Gebäude sind, ist derzeit noch nicht geklärt.

Wir berichten im Laufe des Tages an dieser Stelle weiter.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Freitag den Geldautomaten in der Sparkassen-Filiale in Sythen gesprengt. Diese Hinweise gibt es derzeit zu den Tätern. Von Benjamin Glöckner

Lesen Sie jetzt