Gesundheitsmesse lockte Besucherscharen

HALTERN Veranstalter und 88 Aussteller der Gesundheitsmesse in der Seestdathalle freuten sich über eine hervorragende Resonanz auf das Angebot zum Schwerpunkt Körper, Seele & Geist.

von Von Silvia Wiethoff

, 01.03.2009, 17:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
Gesundheitsmesse lockte Besucherscharen

Sabine Lemloh (l.) ließ sich von Ulrike Kurtok, Mitarbeiterin der medizinischen Fußpflege im Betrieb Schämann, verwöhnen.

Wie das Thema Kopfbedeckung zur Gesundheitsmesse passte, vermittelte Hermann Benning. Mancher Kunde muss sich auf Rat seines Hautarztes gut behüten. Moderne Exemplare schützen vor gefährlicher UVA- und UVB-Strahlung. Außerdem helfen modische Tücher, Turbane und Kappen Krebserkrankten bei der Alltagsbewältigung. „Unser Konzept ist aufgegangen“, freute sich Dagmar Tauch vom Wissenscenter Transfer für die Organisatoren (mit dabei die Stadt Haltern und Dülmen Marketing). Es sei gelungen, die ganze Bandbreite zum Thema Gesundheit zu präsentieren. Im nächsten Jahr soll es eine weitere Auflage der Gesundheitsmesse geben. Dann ist wieder Dülmen der Veranstaltungsort.

Lesen Sie jetzt