Halternerin verursacht Unfall in Dülmen

Ein Verletzter

Eine 50-jährige Autofahrerin aus Haltern hat am Samstagabend einen Unfall auf der L551 in Dülmen verursacht. Dabei erlitt ein 20-jähriger Mann aus Dülmen so schwere Verletzungen, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste.

HALTERN

17.04.2011, 11:52 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt