Hier können Sie sich am Wochenende abkühlen

Baden im Silbersee II

Das Pfingstwochenende wird heiß: Spitzenwerte von bis zu 31 Grad sollen am Pfingstmontag erreicht werden. Für Abkühlung sorgt unter anderem der Silbersee II. Was man alles rund um den Silbersee II wissen sollte, haben wir für Sie zusammengestellt.

HALTERN/SYTHEN

, 06.06.2014, 11:50 Uhr / Lesedauer: 2 min
Am Wochenende wird es wieder voll am Silbersee II in Haltern-Sythen.

Am Wochenende wird es wieder voll am Silbersee II in Haltern-Sythen.

Vor Ort stehen insgesamt 900 Parkplätze für Pkw zur Verfügung. Motorradfahrer können sich auf 100 Stellplätze freuen. Die Parkplätze sind kostenpflichtig.

An Parkplatzgebühren fallen an: PKW und Motorräder 2 Euro, Reisemobile 10 Euro. Die örtlichen Behörden raten aber dazu, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen, oder das Fahrrad zu nutzen.

Die Vestische bietet einen Bus-Linienverkehr vom Bahnhof Haltern bis zum Silbersee an. In den Ferien verkehren die Busse der Linie 273 jeden Tag ab 10 Uhr im Stundentakt, bei gutem Wetter – wie in den kommenden Tagen – fahren zwei weitere Busse pro Stunde. Außerhalb der Ferien gibt es nur am Wochenende Linienverkehr: samstags ab 9.32 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 11 Uhr. Aber: Am Pfingstsonntag fährt bereits ab 10 Uhr der erste Bus Richtung Silbersee.

Die Rückfahrten starten wie die Hinfahrten stündlich, bei gutem Wetter drei Mal die Stunde. Letzte Rückfahrt ist gegen 20 Uhr.

Erwachsene zahlen für eine Fahrt 2,50 Euro, Kinder von 6 bis 15 Jahren 1,50 Euro (Preisstufe A).

Nur der südliche Teil des Silbersees ist für den Badebetrieb freigegeben. Die Badefläche ist durch eine Bojenkette abgezäunt. Das Baden und Schwimmen ist nur in diesem gekennzeichneten Bereich erlaubt, wenn die DLRG durch Flaggensignal das Baden freigibt. Nichtschwimmer nutzen den ausgewiesenen Nichtschwimmerbereich.

Wochentags außerhalb der Ferien sind keine Hilfskräfte am See, in den Ferien unter der Woche durchgehend je nach Besucheraufkommen und Wetter von 9 bis circa 20 Uhr. Immer samstags, sonntags und an Feiertagen sind Hilfskräfte jeweils von 9 bis 20 Uhr vor Ort.

„Das Ordnungsamt ist vorbereitet, Beamte werden vor Ort sein. Alles Weitere wird sich zeigen“, sagt Stadtsprecher Thomas Gerlach. Michael Franz von der Pressestelle der Polizei Recklinghausen kündigte am Freitag einen Sondereinsatz an: „Wir sind verstärkt vor Ort, um besonders auf Verkehrsstörungen schnell reagieren zu können.“ Sollten sich auf der Autobahn an den Ausfahrten Lavesum und Haltern Rückstaus bilden, behält sich die Autobahnpolizei vor, die Ausfahrten ganz zu sperren.

Das Seebad direkt am Halterner Stausee mit seinem langen Sandstrand an der Hullerner Straße 52 hat am Pfingstwochenende (Samstag bis Montag) von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Um 17.30 Uhr ist Kassenschluss, ab 18.30 Uhr müssen alle Besucher aus dem Wasser. Der Eintritt kostet 4 Euro für Erwachsene, Kinder ab 6 Jahren zahlen 2,50 Euro. Jüngere Kinder haben freien Eintritt.

Ja, und zwar das ganze Pfingstwochenende jeweils von 8 bis 19 Uhr. Erwachsene zahlen 5 Euro Eintritt, Kinder und Jugendliche bis 15 Jahren 3,50 Euro.

Am Pfingstwochenende durchgängig von 7.30 bis 21 Uhr. Der Eintritt kostet für Erwachsene 4 Euro, Kinder und Jugendliche (2 bis 17 Jahre) 2,50 Euro, Kinder unter 2 Jahren haben freien Eintritt.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt