Hunderte Besucher feierten die 90er-Jahre

Party in der Seestadthalle

Von Britney Spears bis Nirvana: Die 90er-Jahre waren vielfältig. Das Musik-Jahrzehnt feierten am Samstag Hunderte Besucher in der Seestadthalle. Die 90er-Jahre-Party war ein voller Erfolg.

HALTERN

18.04.2016, 14:10 Uhr / Lesedauer: 1 min
Hunderte Besucher feierten die 90er-Jahre

Gute Stimmung war auf der 90er-Jahre-Party Programm.

Mit der großen 90er-Party in der Seestadthalle belebte die Confusion Eventagentur am Samstag gemeinsam mit der Halterner Zeitung die jüngste der vergangenen Musikepochen wieder und brachte mit Eiffel 65, Tic Tac Toe und Britney Spears Hunderte Menschen zum Tanzen und Feiern. Wie viel Spaß die Besucher dabei hatten, sehen Sie in unserer Fotostrecke. 

 

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

90er-Jahre-Party

Rocken zu Nirvana oder laut mitsingen bei Britney Spears: Die 90er-Jahre-Party in der Halterner Seestadthalle machte es am Samstag (16. April) möglich.
18.04.2016
/
Viel Spaß hatten offensichtlich die Besucher der 90er-Jahre-Party in der Seestadthalle. © Foto: Mark Pillmann
Viel Spaß hatten offensichtlich die Besucher der 90er-Jahre-Party in der Seestadthalle. © Foto: Mark Pillmann
Viel Spaß hatten offensichtlich die Besucher der 90er-Jahre-Party in der Seestadthalle. © Foto: Mark Pillmann
Viel Spaß hatten offensichtlich die Besucher der 90er-Jahre-Party in der Seestadthalle. © Foto: Mark Pillmann
Gute Stimmung war auf der 90er-Jahre-Party Programm.© Foto: Mark Pillmann
Ein "zu jung" oder "zu alt" gab es bei der 90er-Party nicht - jeder war willkommen.© Foto: Mark Pillmann
Ela und Martin Ebert verbrachten zusammen mit Frank Suthrop ihren Urlaub in Haltern. Für sie war die Party einfach "hammergeil".© Foto: Mark Pillmann
Gute Stimmung war auf der 90er-Jahre-Party Programm - nicht nur für die Gäste, sondern auch für das Personal.© Foto: Mark Pillmann
Die Besucher brachten gute Laune mit. © Foto: Mark Pillmann
Christian und Caro Zech waren restlos begeistert von der Party: "Es ist einfach super hier."© Foto: Mark Pillmann
DJ-Sanders heizte den Besuchern ordentlich ein.© Foto: Mark Pillmann
Schlagworte Haltern

 

Lesen Sie jetzt