Kind auf Schulweg von Auto erfasst und schwer verletzt

Unfall in Sythen

SYTHEN Am Freitagmorgen kam es in Haltern Sythen zu einem schweren Verkehrsunfall.

02.10.2009, 09:35 Uhr / Lesedauer: 1 min
Am Freitagmorgen kam es in Haltern Sythen zu einem schweren Verkehrsunfall.

Am Freitagmorgen kam es in Haltern Sythen zu einem schweren Verkehrsunfall.

 

Der Pkw erfasste das Kind auf dem Fahrrad und schleuderte es zu Boden. Mit schweren Verletzungen musste das Kind vor Ort von einem Notarzt behandelt und anschließend mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren werden.

Auch die Autofahrerin musste mit einem Schock von einem weiteren Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert werden. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und half bei der Verletzten Versorgung. Für die Unfallaufnahme musste der Kreuzungsbereich teilweise gesperrt werden.

 

Lesen Sie jetzt