Smalltalk

Liveshows: Digitale Weihnachtskonzerte feiern gelungenen Auftakt

Es gibt viele spannende und beeindruckende Persönlichkeiten aus Haltern am See. In unserer Videoreihe „Smalltalk“ sprechen wir mit ihnen. Heute: Florian Albers und Tamara Peters.
Florian Albers und Tamara Peters streamen wieder aus ihrem Wohnzimmer. © Eyes Open Photography

Als Duo „Klangpoesie“ sind Florian Albers und Tamara Peters vielen Halternern bekannt. In diesem Monat hätten sie eigentlich auf der großen Bühne gestanden und die Hauptrolle eines Musicals gespielt. Doch wegen des verlängerten Corona-Lockdowns, liegt die Kulturbranche weiterhin auf Eis. Deswegen haben sie nun ein virtuelles Projekt für die Weihnachtszeit gestartet. In unserem Videoformat „Smalltalk“ hat Redakteur Daniel Winkelkotte nun mit den beiden darüber gesprochen.

Auf ihrem Twitch-Kanal wird es in der gesamten Vorweihnachtszeit Konzerte und Lesungen geben, die als Livestream gesendet werden. Ihr Motto: „Lasst uns froh und munter sein – ein musikalischer Weihnachtsmarkt“. Bei der ersten Übertragung am ersten Adeventssonntag nahmen bereits zahlreiche Zuschauer das besondere Angebot in Anspruch. „Die Resonanz war toll“, freuen sich Florian und Tamara.

Um live dabei zu sein, reicht ein Klick auf den Kanal twitch.tv/klangpoesie. Die digitalen Konzerte sind kostenlos, eine Anmeldung oder ein Abonnement sind nicht nötig. Es kommen professionelle Musical-Kollegen, aber auch Comedy, Lesungen sowie Bastel- und Geschenketipps finden einen Platz im Livestream.

Alle Termine im Überblick:

3.12., 18 Uhr
Benjamin Hewat-Craw & Yuhao Guo

Die beiden Kölner Musikstudenten Benjamin Hewat-Craw und Yuhao Guo präsentieren Ausschnitte aus der Winterreise sowie English Songs. Klassische Musik auf internationalem Top-Niveau mit vielen spannenden Anekdoten zu den Liedern und den beiden Komponisten Franz Schubert und Ralph Vaughan Williams.

6.12., 16:30 Uhr

Bernd Arends

Der Theaterleiter des KATiELLi Theaters Datteln ist zu Gast und präsentiert Weihnachtsklassiker zusammen mit Florian & Tamara. Freuen Sie sich auf tolle Duette, besinnliche Lieder und einige Swingklassiker. Wir träumen von „White Christmas“

8.12., 18 Uhr

Jonas Hein

Jonas Hein wird die Wunschlieder seiner Fans singen. Er war und ist Graf Krolock in Tanz der Vampire, Quasimodo in Disney’s Glöckner von Notre Dame und ist einer der gefragtesten Musicaldarsteller in Deutschland. Bis zum Lockdown im März hat er im Metronom Theater in Oberhausen gespielt.

10.12., 18 Uhr

Lukas Witzel

Nach Graf Krolock kommt nun Professor Abronsius aus Tanz der Vampire in Person von Lukas Witzel in den Klang Poesie Stream. Er war ebenfalls bis zum Lockdown im Metronom Theater Oberhausen zu sehen. Neben Weihnachtsliedern wird Lukas aber auch einige Lieder singen, die man sonst nur von Frauen kennt. Seid gespannt auf dieses Experiment! Einige schöne Duette singt Lukas auch mit Florian & Tamara.

12.12., 18 Uhr

Marie Therese Anselm & Dennis Henschel

Heute ist ein musikalische Paar zu Gast. Der Gelsenkirchener Dennis Henschel war u.a. Helmut Rahn in dem Musical „Das Wunder von Bern“ sowie bei „Ich war noch niemals in New York“. Mit dabei ist seine Partnerin Marie Therese Anselm, die ebenfalls in zahlreichen Erfolgsmusicals wie West Side Story und Jekyll & Hyde zu sehen war. Freut euch auf vier tolle Stimmen, Musicals und Weihnachtslieder, denn Tamara & Florian sind natürlich auch dabei!

13.12., 16:30 Uhr

Femke Soetenga

Die gebürtige Niederländerin Femke Soetenga ist gerade in der Welt des Musicals jedem bekannt. Sie spielte zahlreiche Hauptrollen in ganz Deutschland, Österreich und den Niederlanden. Nebenbei ist sie auch Autorin und hat dieses Jahr ihr erstes Buch mit Kurzgeschichten herausgebracht, das sie heute ebenfalls vorstellen wird. Dazu präsentieren Femke & Florian auch Lieder aus dem neuen Musical „Glücksflicken“, das Florian in diesem Jahr komponiert hat.

17.12., 18 Uhr

Felix Heller & Riccardo Greco

Der König ist zu Besuch in Haltern! Felix Heller spielt regelmäßig im Festspielhaus Füssen den Märchenkönig Ludwig II. und hat heute noch einen royalen Gast mitgebracht. Riccardo Greco ist bekannt aus X Factor und spielte u.a. Sam in Ghost im Apollo Theater Stuttgart sowie Alfred in Tanz der Vampire. Euch erwarten schöne Musicalmelodien und besinnliche Weihnachtslieder. Am Piano natürlich Florian Albers mit dabei.

20.12., 16:30 Uhr

Jennifer Kohl & Michael Baute

Es wird immer weihnachtlicher. Charles Dickens Weihnachtsgeschichte ist jedem bekannt und heute wird sie gelesen und gespielt von dem Wuppertal Schauspieler Michael Baute. Musikalisch versüßt wird das Programm mit englischen Weihnachtsliedern vorgetragen von Jennifer Kohl, Tamara Peters & Florian Albers. Ein Nachmittag für Groß und Klein!

21.12., 18 Uhr

Tamara Pascual & Thomas Hohler

Die Bottroper Künstler Tamara Pascual & Thomas Hohler kommen wieder nach Haltern. Nach dem ersten gemeinsamen Stream im November wollen wir diesmal für extra viel Weihnachtsstimmung sorgen. Wir werden bekannte Weihnachtslieder in einem vierstimmigen Gewand präsentieren. Thomas spielte Hauptrollen in Wahnsinn!, Mozart!, Anastasia, Ghost und vielen mehr. Seine Partnerin Tamara hat gerade ihren Abschluss an der renommierten Theaterakademie August Everding in München gemacht. Mit dabei wieder Tamara & Florian.

23.12., 18 Uhr

Raphael Groß

Der gebürtige Recklinghäuser Raphael Groß hat quasi ein Heimspiel. Wir besingen kurz vor Weihnachten den Reisestress und unterhalten uns über unseren schönen Kreis Recklinghausen. Raphael war Alfred (Tanz der Vampire) in Wien und in Oberhausen.

24.12.. 11 Uhr

Tamara & Florian

Heute morgen wird kräftig gesungen. Wir warten gemeinsam auf’s Christkind und singen eine Stunde lang die bekannten deutschen Weihnachtslieder. Der Text wird live eingeblendet und ihr werdet live am Flügel begleitet.

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt