Photovoltaikanlange geht fristgerecht ans Netz

Energiegenossenschaft

Im Mai soll der Baubeginn für die Photovoltaikanlage der Energiegenossenschaft auf dem Dach des Schulzentrums erfolgen. "Bis zum 1. Juli wird diese auf jeden Fall ans Netz gehen", informierte der Vorstandsvorsitzende der Genossenschaft, Martin Möllers.

HALTERN

von Von Silvia Wiethoff

, 15.04.2011, 15:16 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt