Plattdeutsche Bühne feierte gelungene Premiere

„Frau Meier wett Model“

Die Plattdeutsche Bühne Haltern feierte am Sonntag mit „Frau Meier wett Model“ Premiere. Und so viel sei an dieser Stelle schon einmal verraten: Die Zuschauer haben sich zwei Stunden köstlich amüsiert.

HALTERN

, 07.02.2016, 19:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Vermieterin Sabine Meyer (Nicole Bußmann) ist entsetzt über die Dessous im  Koffer des Modefotografen.

Vermieterin Sabine Meyer (Nicole Bußmann) ist entsetzt über die Dessous im Koffer des Modefotografen.

„Schatzi, schenk mir ein Foto“, singt das Ensemble der Plattdeutschen Bühne Haltern am Schluss seines neuen Stücks „Frau Meier wett Model“. – Dass dies genau der passende Song ist, ist allen Besuchern zu dem Zeitpunkt längst klar: Sie haben sich zwei Stunden lang köstlich amüsiert.

Fotos spielen nämlich in dem Stück eine zentrale Rolle: Sabine Meier, genannt Biene, (Heidi David) möchte gern Model für Mollige werden und fährt zu einem Casting in die Münsterlandhalle. Davon darf ihr eifersüchtiger Verlobter Kai Ludermann (Reiner Gerdes) allerdings nichts wissen. Und damit zwingt sie ihre Vermieterin, die ebenfalls Sabine Meyer (aber mit ey) heißt (Nicole Bußmann), ein Lügengebilde aufzubauen, das natürlich am Schluss des Stücks in sich zusammenfällt.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Theaterstück der Plattdeutschen Bühne

Die Plattdeutsche Bühne Haltern feierte am Sonntag auf der Bühne in der Aula des Schulzentrums mit „Frau Meier wett Model“ Premiere.
07.02.2016
/
Vermieterin Sabine Meyer (Nicole Bußmann, l.) muss für Biene (Heidi David) lügen.© Foto: Jürgen Wolter
Hilde Ludermann (Sandra Rotke r.) wittert das große Geld.© Foto: Jürgen Wolter
Hilde Ludermann (Sandra Rottke) will ihren Bruder Kai (Reiner Gerdes) mit Biene verheiraten.© Foto: Jürgen Wolter
Vermieterin Sabine Meyer (Nicole Bußmann) ist entsetzt über die Dessous im Koffer des Modefotografen.© Foto: Jürgen Wolter
Kai Ludermann (Reiner Gerdes) nimmt sich den Fotografen (Jerry Schüttert) vor.© Foto: Jürgen Wolter
Kai Ludermann (Reiner Gerdes) ist nicht erbaut von den Scherzartikeln von Wilfried Meyer (Willi Deckling)© Foto: Jürgen Wolter
Kai Ludermann (Reiner Gerdes) ist nicht erbaut von den Scherzartikeln von Wilfried Meyer (Willi Deckling)© Foto: Jürgen Wolter
Die Konfetti-Kanone birgt eine Überraschung.© Foto: Jürgen Wolter
Der Modefotograf (Jerry Schüttert) bezirzt Tante Sabine (Doris Niklas).© Foto: Jürgen Wolter
Tante Sabine (Doris Niklas) lebt: Kai Ludermann (Reiner Gerdes) ist entsetzt.© Foto: Jürgen Wolter
Kai Ludermann (Reiner Gerdes) traut dem Fotografen (Jerry Schüttert) nicht über den Weg.© Foto: Jürgen Wolter
Die Bikini-Fotos von Biene bringen Kai auf die Palme (v.l.: Reiner Gerdes, Doris Niklas, Jerry Schüttert, Nicole Bußmann).© Foto: Jürgen Wolter
Jetzt reichts: Kai Ludermann (Reiner Gerdes, l.) und Wilfried Meyer (Willi Deckling) kurz vor der Explosion.© Foto: Jürgen Wolter
Wär das was für mich? Tante Sabine (Doris Niklas) schaut sich die Dessous genauer an.© Foto: Jürgen Wolter
Schluss mit lustig: Kai Ludermann (Reiner Gerdes, l.) und Wilfried Meyer (Willi Deckling, r.) gehen auf den Fotografen (Jerry Schüttert) los.© Foto: Jürgen Wolter
Überraschung: Biene (Heidi David) hat beim Casting ihren "Karl" (Erich Meinker) kennen gelernt.© Foto: Jürgen Wolter
Mit dem Song "Schatzi, schenk mir ein Foto" verabschiedet sich das Ensemble nach der Vorstellung.© Foto: Jürgen Wolter
Biene (Heidi David) will Model werden und übt für den "Catwalk"© Foto: Jürgen Wolter
Schlagworte

Bis es dazu kommt, bleibt ein verzweifelter Modefotograf (Jerry Schüttert) auf der Strecke, eine für tot erklärte Tante (noch eine Sabine Mayer, diesmal mit ay, Doris Niklas) taucht auf, Frührentnerin Hilde Ludermann (Sandra Rottke) muss ihren Traum vom großen Geld begraben und Scherzartikelverkäufer Wilfried Meyer (Willi Deckling) landet den ganz großen Coup.

Lesen Sie jetzt