Plattdeutsche Bühne gibt Zusatzvorstellung

Theaterstück in Lippramsdorf

Gute Nachricht für alle, die sich bisher keine Karten für das Stück "Ladyknaller" der Plattdeutschen Bühne Lippramsdorf sichern konnte: Es wird eine Zusatzvorstellung geben.

LIPPRAMSDORF

20.01.2016, 06:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Noch bittet der Enkel um eine finanzielle Spritze, doch schon bald wird es den drei Frauen ähnlich ergehen. Eine eigene ?Rentneragentur? baut sich eben nicht von alleine auf.

Noch bittet der Enkel um eine finanzielle Spritze, doch schon bald wird es den drei Frauen ähnlich ergehen. Eine eigene ?Rentneragentur? baut sich eben nicht von alleine auf.

Am Wochenende feierte die Plattdeutsche Bühne Lippramsdorf mit ihrem Stück "Ladyknaller - Drei lustige Witwen loot et krachen" Premiere. Weil alle Veranstaltungen ruckzuck ausverkauft waren, werden die Schauspieler nun eine Zusatzvorstellung geben.

Karten ab sofort erhältlich

Diese findet am 29. Januar (Freitag) um 19.30 Uhr wie gehabt im Pfarrheim St. Lambertus, Pastoratsweg 20, statt. Karten sind ab sofort in Lippramsdorf in der Volksbankfiliale, Dorstener Straße 645, sowie in Haltern bei "Bilkenroth - Weine und Spirituosen", Merchstraße 2, erhältlich. Sie kosten 8 Euro.

Zum Inhalt des Stücks: Nach Jahren harter Hausarbeit steht es um die Witwen Luise, Maria und Mathilde nicht gut. Die Lösung: die Gründung einer Rentneragentur. Doch schon bald merkt das Trio, dass die Selbstständigkeit nicht leicht ist. In einer Erzählung von Beate Irmisch wird ihr Leben rasant auf den Kopf gestellt.

Lesen Sie jetzt