Bildergalerie

Polizeiaktion am Wesel-Datteln-Kanal

Jugendliche hatten beim Baden im Wesel-Datteln-Kanal einen Schädel gefunden. Daraufhin suchten Polizeitaucher den Bereich rund um die Hammer Brücke ab.
04.06.2020
/
Die Polizei sucht mit Tauchern nach weiteren menschlichen Überresten.© Benjamin Glöckner
An der Hammer Brücke fanden badende Jugendliche einen Schädel.© Elisabeth Schrief
Strudel und Luftblasen im Wasser zeigten an, wo der Taucher sich gerade befand.© Elisabeth Schrief
Der erste Taucher macht sich fertig für die Arbeit im Wesel-Datteln-Kanal.© Foto:Elisabeth Schrief
Die Taucher waren über Sicherheitsleinen mit den Kollegen am Ufer verbunden, außerdem halfen Leinen mit Gewichten bei der Suche und Orientierung unter Wasser.© Elisabeth Schrief
Der erste Taucher kehrt an Land zurück.© Foto:Elisabeth Schrief
Gut gearbeitet, aber nichts Wesentliches gefunden: Gut zwei Stunden suchten zwei Taucher den Wesel-Datteln-Kanal in Hamm-Bossendorf ab.© Foto:Elisabeth Schrief
Die Taucher waren froh über die gute Wasserqualität und die gute Sicht.© Foto:Elisabeth Schrief
Drei Schiffe konnten noch passieren, dann wurde der Kanal während des Tauchgangs gesperrt.© Foto:Elisabeth Schrief
Kollegen helfen einem der Taucher, wieder an Land zu kommen.© Foto:Elisabeth Schrief